Anzeige

Löschfahrzeuge aus vergangenen Tagen

Weithin sichtbarer Hinweis auf die Feuerwehrfahrzeuge Oldtimerausstellung
Cölbe: Feuerwehroldtimerausstellung |

Die Freiwillige Feuerwehr Schönstadt feiert ihr 112 jähriges Bestehen mit einem Oldtimertreffen. Nach 1996, 2002, 2006 und 2011 ist es bereits das 5. Oldtimertreffen, welches die Freiwillige Feuerwehr Schönstadt veranstaltet.

In der Alten Poststraße in Schönstadt stehen die fein herausgeputzten Feuerwehr-Oldtimer vor den schmucken Fachwerkhäusern und in den Höfen. Groß und Klein bewundern die Brandschutzfahrzeuge aus vielen zurückliegenden Jahren. Der Begriff der 'Kameradschaft' ist bei der Feuerwehr stark verbreitet und sicher sind auch die Oldtimerfahrzeuge mehr oder weniger Kameraden. 

Viele haben eine ganz eigene Geschichte, wie zum Beispiel:
"Ich wurde im September 1959 bei Mercedes Benz gebaut. Meinen Aufbau bekam ich danach bei der Firma Metz Feuerwehrgeräte in Karlsruhe. Am 10. März 1960 wurde ich in Dienst gestellt. Ich gehörte zum Fuhrpark des Landkreises und wurde im ganzen Landkreis und auch außerhalb eingesetzt. Anfang der 70er Jahre bekam ich weiße Kotflügel. Doch so wie es allen einmal ergeht, bekam ich am 21.02.1994 einen Nachfolger und wurde nicht mehr gebraucht. Am 22.02.1994 wurde ich von einem Privatmann gekauft und fahre seit 1995 auch als Vereinsfahrzeug der Feuerwehr - Oldtimerfreunde. Ich bekam ein neues Kennzeichen mit H für Historisch, darauf bin ich sehr stolz. Ich bekam am 12.09.1998 wieder schwarze Kotflügel, so wie ich einmal in Dienst gestellt wurde. Als Namen bekam ich Schatzi, ist das nicht liebevoll? Ich werde seitdem gepflegt und fahrbereit gehalten, deshalb sehe ich auch nicht wie aus dem Laden aus, sondern habe Gebrauchsspuren."

Mein ganz besonderes Interesse galt einer "transportablen Dampfpumpe" aus England. Diese Pumpe wurde bereits im Jahre 1876 entwickelt und zwar um auf Schiffen Frischwasser in einen Boiler zu befördern. Später verwendete sie jedoch die britische Feuerwehr, und sie kam auch im ersten und zweiten Weltkrieg bei der britischen Armee zum Einsatz.

Alles in allem eine rundum gelungene Veranstaltung, die bestens organisiert war und bei herrlichstem Sonnenschein und vor wunderbarer Kulisse einen würdigen Rahmen fand.

Begeben Sie sich mit mir auf einen Rundgang durch die Geschichte der Feuerwehrgeräte des letzten Jahrhunderts und beantworten dann die Frage: "Wer ist der schönste Feuerwehroldtimer". Viel Spaß!

Mein ganz besonderer Dank gilt Siegfried Kuhl, der mich am Freitag erst auf den Termin in Schönstadt aufmerksam gemacht hat. Vielen DANK!
4
1 4
4
3
5
3
2
3
4
2
2
2
2
1 2
2
3
3
2
2
2
3
2
2
2
2
2
1 2
2
3
3 2
2
2
3
2
3
4
2
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
5.519
Bernd Sperlich aus Hannover-Bothfeld | 21.05.2018 | 16:53  
7.161
Siegfried Kuhl (sk1941) aus Marburg | 22.05.2018 | 18:48  
18.402
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 02.06.2018 | 04:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.