Anzeige

Dynamo Dresden: Kommt Dario Damjanovic vom 1. FC Kaiserslautern?

Dario Damjanovic, Innenverteidiger beim 1. FC Kaiserslautern, führt Vertragsgespräche mit Dynamo Dresden. Das darf der Ex-Nationalspieler aus Bosnien-Herzegowina, weil er beim FCK keine Rolle mehr spielt.

Gegenüber der BILD-Zeitung zeigte sich Damjanovic sehr angetan vom Umfeld bei Dynamo Dresden und bekräftigte, dass der Verein aus der 3. Bundesliga ihn unbedingt haben will. Doch das Geld für einen Erstligaspieler fehlt bei Dynamo. Beide Seiten wollen, dass ein Transfer zustande kommt, aber an den Finanzen könnte der Wechsel von Damjanovic zu Dynamo Dresden zu scheitern.

Zur Online-Quelle.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.