Anzeige

Schüler besichtigen das Rathaus Buttenwiesen

Bauamtsleiter Henner Löwe (links) erklärt den Viertklässlern der Volksschule Pfaffenhofen einen Bauplan.
Welche Aufgaben hat ein Bürgermeister? Worüber diskutieren die Gemeinderäte? Was muss man tun, wenn man im Bürgerbüro einen neuen Pass beantragen will? Für was ist das Bauamt zuständig?

Im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts beschäftigen sich derzeit die 4. Klassen der Volksschule Pfaffenhofen mit diesen Fragen. Da lag es nahe, direkt vor Ort im Buttenwiesener Rathaus nach Antworten zu suchen.

Bürgermeister Norbert Beutmüller begrüßte die jungen Gäste im Sitzungssaal des Gemeinderats. Dort schlüpften die Schüler in die Rolle von Gemeinderäten und diskutierten mit dem Gemeindechef.

Die Rathausmitarbeiter Rainer Schechinger und Dr. Johannes Mordstein führten die Schulklassen durch die Räume des Rathauses und gaben einen Einblick in die Tätigkeitsbereiche ihrer Kollegen.

In Standesamt, Bürgerbüro, Gemeindearchiv und Bauamt konnten die Schüler den Sachbearbeitern direkt über die Schultern schauen und viele interessante Details erfahren.

Besonders das riesengroße Luftbild der Gemeinde Buttenwiesen (2,50 Meter x 2,40 Meter) im Maßstab 1 : 2 500 hatte es den jungen Gemeindebürgern angetan. Voller Interesse suchten sie nach ihrem Wohnhaus und wurden mit Hilfe von Bauamtsleiter Henner Löwe rasch fündig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.