Anzeige

Öffentliche Bürgerinformation zur Ortskernentwicklung Buttenwiesen am 13. Dezember

Rathaus Buttenwiesen
Buttenwiesen: Gasthof Grüner Baum | In einer öffentlichen Informations- und Diskussionsveranstaltung stellt die Gemeinde Buttenwiesen am Donnerstag, 13. Dezember 2012, um 19.00 Uhr im Gasthaus Grüner Baum in Buttenwiesen das Städtebauliche Entwicklungskonzept für Buttenwiesen vor. Zu dieser Veranstaltung sind alle Bürgerinnen und Bürger aus Buttenwiesen und den anderen Ortsteilen herzlich eingeladen.

Das von dem Fachbüro Moser + Ziegelbauer Architektur und Städtebau GmbH in Nördlingen erstellte Städtebauliche Entwicklungskonzept beschreibt die städtebaulichen Qualitäten und Entwicklungsprofile des Buttenwiesener Ortskerns, aber auch die vorhandenen Substanz- und Funktionsmängel werden einer fundierten Analyse unterzogen. Detaillierte Vorschläge zur Lösung der städtebaulichen Defizite wurden ausgearbeitet.

Ergänzt wird das Städtebauliche Entwicklungskonzept durch das Einzelhandelskonzept des Fachbüros für Standort-, Markt- und Regionalanalyse Dr. Manfred Heider in Augsburg. Dieses beinhaltet eine Prognose für die demographische Entwicklung von Buttenwiesen und erläutert in einer detaillierten Stärken- und Schwächenanalyse Marktgebiet, Kaufkraft und Struktur des Einzelhandels. In einem auf die Zukunft gerichteten Entwicklungskonzept werden Anregungen für die positive Entfaltung von Einzelhandel und Standort gegeben.

Bei der öffentlichen Bürgerinformation werden beide beauftragten Fachbüros ihre Gutachten vorstellen.

Die Bürgerinnen und Bürger erhalten die Gelegenheit, ihre Wünsche, Ideen und Vorschläge zur Zukunftsentwicklung von Buttenwiesen vorzutragen.

Alle Bürgerinnen und Bürger aus Buttenwiesen und den Ortsteilen werden gebeten, zu diesem für die Zukunft von Buttenwiesen sehr wichtigen Termin zu kommen.

Termin:
Öffentliche Informations- und Diskussionsveranstaltung zur Ortskernentwicklung von Buttenwiesen am Donnerstag, 13. Dezember 2012, im Gasthaus Grüner Baum (Wertinger Str. 3) um 19.00 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.