Anzeige

Guido Kasmann begeistert an der Ulrich-von-Thürheim-Grundschule im Rahmen der Dillinger Kulturtage

Guido Kasmann motiviert die Kinder der 1. und 2. Klassen zum Singen.
Buttenwiesen: Ulrich-von-Thürheim-Grundschule | Mit „Sing Luisa, sing!“ motivierte Guido Kasmann die ersten und zweiten Klassen zum Mitsingen der Kinderlieder, die die erzählte Geschichte von der Ziege Luisa lebendig machten. Die dritten und vierten Klassen erschauderten mit einem Augenzwinkern bei Guido Kasmanns Erstlingswerk „Appetit auf Blutorangen“. Der Autor selbst war darüber erstaunt, dass gerade dieses Werk, das vor 16 Jahren erstanden ist, immer noch die Kinder in seinen Bann zieht. Auch hier gestaltete der gelernte Grundschullehrer und Musiker seine Geschichte mit Liedern und Erzählungen zu einem gelungenen Gesamtkunstwerk.
Durch die Lesungen angeregt, werden die Schulkinder in den nächsten Wochen die Bücher in ihren Klassen lesen und mit den Inhalten vielfältige unterrichtliche Aspekte bearbeiten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.