Anzeige

Erste Hilfe-Projekt im Kindergarten Lauterbach

Kinder besuchen Rettungswagen und Krankenhaus

Ein Rettungswagen steht vor dem Kindergarten Regenbogen im Lauterbach! Aber zum Glück handelt es sich um keinen Notfalleinsatz, sondern um das Erste Hilfe-Projekt des Kindergartens, bei dem die Kinder viel Interessantes über Rettungseinsätze und Krankenhäuser lernten.

Beim Besuch des Krankenwagens erklärten die Sanitäter Anja und Christian Zahler vom Roten Kreuz ihren Sanitätskoffer. Die Kinder konnten den Rettungswagen sogar von innen besichtigen. Sie wissen nun, dass dank des Rettungswagens Hilfe in kürzester Zeit kommt.

Ebenso spannend war der Besuch des Krankenhauses Wertingen. Mit Krankenschwester Cornelia Stenzl erlebten die Lauterbacher Kindergartenkinder eine aufregende Führung durch die Kreisklinik. Sie durften sogar selbst Arzt spielen.

Danach waren sich die Kinder einig: „Das Krankenhaus ist gar nicht schlimm, denn dort gibt es viele freundliche Ärzte und Krankenpfleger, die ganz schnell helfen.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.