Anzeige

Buttenwiesen ehrt Ehrenamt in Sport- und Schützenvereinen

Die Geehrten aus Frauenstetten, Wortelstetten und Pfaffenhofen mit ihren Vereinsvorständen.
Höchstleistung in freiwilligem Engagement
Sportempfang der Gemeinde Buttenwiesen

Bei Sportempfängen werden in der Regel herausragende sportliche Erfolge gewürdigt. Höchstleistungen standen auch im Mittelpunkt des Sportempfangs der Gemeinde Buttenwiesen – jedoch mit einer etwas anderen Note. Die Geehrten erbrachten weniger sportliche Höchstleistungen als vielmehr Höchstleistungen durch ihren jahrzehntelangen ehrenamtlichen Einsatz.

Bürgermeister Norbert Beutmüller und Sportreferent Helmut Kehl jun., die sich sehr erfreut zeigten, dass alle Eingeladenen gekommen waren, brachten es auf den Punkt: „Wie sähe Buttenwiesen ohne die Mitwirkung seiner Bürgerinnen und Bürger aus? Vereine, soziale Dienste und Veranstaltungen – sie alle leben davon, dass sich Freiwillige finden, die aktiv werden. Das ehrenamtliche Engagement bringt Buttenwiesen ein großes Stück Lebensqualität.“

Ein Blick auf die Liste der Geehrten unterstreicht die Bedeutung des meist unsichtbaren Wirkens der Ehrenamtsinhaber: Ob jahrzehntelange Tätigkeiten als Vereinsvorstand, Mitglied der Vorstandschaft oder Kassierer, ob freiwillige Mitarbeit in den Sport- und Schützenheimen sowie bei Veranstaltungen und Festen oder die kostenlose Bereitstellung von privaten Maschinen und Geräten für Vereinszwecke – ohne diese Höchstleistungen wäre ein regelmäßiger Sport- und Schießbetrieb undenkbar. Mit kleinen Präsenten bedankten sich Bürgermeister und Sportreferent bei den Geehrten für ihr Wirken.

Auch sportliche Höchstleistungen wurden beim Sportempfang, der vom Percussion-Duo der Musikschule Wertingen musikalisch umrahmt wurde, gewürdigt. Geehrt wurde die 3. Mannschaft des Schützenvereins Hubertus Unterthürheim (Hermann Dietrich, Martin Ganz, Martin Reutner, Stefan Reutner, Markus Winter), der der Aufstieg in die A-Klasse gelungen war.

Geehrt wurden folgende ehemalige und aktive Ehrenamtsinhaber:

TSV Unterthürheim

Norbert Lechner:
28 Jahre Mitglied der Vorstandschaft; langjähriger Abteilungsleiter der Tennisabteilung

Dieter Rauscher:
28 Jahre Mitglied der Vorstandschaft; ehemaliger Abteilungsleiter der Fußballabteilung

Josef Stix:
seit 1985 Mitglied der Vorstandschaft

TSV Buttenwiesen

Katrin Knöferl, Christine Schuster, Marion Mengele: Erweiterung des Kursangebots und Qualitätssteigerung der Präventionssportabteilung

Schützenverein Eustachius Frauenstetten

Manfred Hartl:
seit 46 Jahren Fähnrich; 1965 bis 1966 kommissarischer 1. Vorstand; 1966 bis 1972 Schriftführer; seit
vielen Jahren Wartung und Instandsetzung der elektrischen Geräte des Schützenvereins und der Elektroheizung im Schützenheim in Eigenleistung

Anton Hartl:
seit 1969 Fahnenbegleiter; sechsjährige Tätigkeit als Jugendleiter; seit rund 30 Jahren 2. Kassierer und Mitglied der Bedienungsmannschaft im Schützenheim; Mitarbeit bei allen Bauarbeiten und Vereinsfesten

Anton Haas jun.:
seit 1980 Mitglied der Bedienungsmannschaft im Schützenheim; seit 1985 Fahnenbegleiter und Beisitzer in der Vorstandschaft; kostenlose Bereitstellung von privaten Fahrzeugen und Geräten bei allen Bauarbeiten und Vereinsfesten; Mitarbeit bei allen Vereinsaktivitäten

Alois Tochtermann:
seit 45 Jahren aktives Mitglied im Verein, davon drei Jahre als Beisitzer und 18 Jahre als 2. Vorstand; seit 25 Jahren zusammen mit seiner Frau im Bewirtungsteam des Schützenheims; Mitarbeit in vielen Vereinsaktivitäten; seit zehn Jahren mäht er den Rasen um das Schützenheim und hält die Anlagen sauber; wesentlicher Organisator des Frauenstettener Bergfests

SV Wortelstetten

Anton Gleich:
1990 bis 1995 Kassierer, 1995 bis 2008 1. Vorsitzender; seitdem 3. Vorsitzender

TSV Lauterbach
Edmund Herrmann:
seit 21 Jahren ehrenamtliche Trainertätigkeit im Bereich Skigymnastik

Schützenverein Hubertus Unterthürheim

Gerhard Egger:
langjähriger Beisitzer, Sportwart und Jugendleiter

Uwe Blanke:
seit 1981 Kassierer

Max Briegel:
seit 1981 Schriftführer

Schützenverein Hubertus Pfaffenhofen

Fritz Ulrich:
seit 1953 Mitglied des Schützenvereins; von 1963 bis 2001 Sportleiter und Mitglied der Vorstandschaft; maßgeblicher Anteil am sportlichen Aufstieg des Schützenvereins, der wiederholt bis in die höchste Gauklasse führte

Schützenverein Falkenhorst Wortelstetten

Georg Gleich:
1964 bis 1967 Schriftführer; 1967 bis 2008 Kassierer des Schützenvereins
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Regionalmagazin wertinger  | Erschienen am 01.04.2009
2 Kommentare
287
Uwe Scheibe aus Neustadt am Rübenberge | 18.02.2009 | 12:16  
2.467
Gemeinde Buttenwiesen aus Buttenwiesen | 18.02.2009 | 13:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.