Anzeige

Bunter Osterbaum im Rathaus Buttenwiesen

Schüler der Volksschule Pfaffenhofen mit ihren Lehrerinnen, Rektor Michael Bachmaier und Bürgermeister Norbert Beutmüller vor dem Osterbaum im Buttenwiesener Rathaus.
Ostern hat im Rathaus Buttenwiesen Einzug gehalten. Ein Osterbaum mit vielen bunten Eiern im Foyer erfreut Besucher und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung.

Die in allen Farben marmorierten Ostereier wurden von Schülern der Volksschule Pfaffenhofen (3. und 4. Klassen) mit ihren WTG-Lehrerinnen Hanne Barthel (hinten 2. von rechts) und Angela Buchschuster (hinten links) gestaltet.

Mitglieder des Heimatvereins Unteres Zusamtal behängten Weidenzweige mit den bunten Eiern, so dass ein frühlingshafter Osterbaum entstand, der der vielbeachtete Blickfang des Ostereiermarkts in Buttenwiesen war.

Nach seinem Umzug ins Rathaus kann er nun dort besichtigt werden.

Rektor Michael Bachmaier (hinten 2. von links) und Bürgermeister Norbert Beutmüller (hinten rechts) freuen sich über die gelungene Aktion: „Inzwischen treiben die Zweige grün aus, so dass sich ein wunderschönes Bild ergibt. Herzlichen Dank an die Schüler und an den Heimatverein für die gelungene Aktion.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.