Anzeige

TT-Endspiele live im Internet

Burgwedel: Westerfeldhalle Wettmar | Zum bereits 10.Mal rufen die Burgwedeler Tischtennisvereine ihre Spielerinnen und Spieler, sowie die Einwohner der Stadt Burgwedel zur Teilnahme an den Tischtennis-stadtmeisterschaften auf.

Ausrichter in diesem Jahr ist der TSV Wettmar, der sich für dieses Jubiläum etwas Besonderes hat einfallen lassen. Die Erwachsenen-Endspiele sollen über die speziell eingerichtete Facebook-Seite „Tischtennis Burgwedel“ live übertragen werden. „Wenn die Technik mitspielt, können die Daheimgebliebenen trotzdem die Topspiele verfolgen.“ hofft Wettmars Abteilungsleiter Markus Geng.

Am Freitag, dem 06.Januar 2017 beginnt um 18:30 Uhr die Stadtmeisterschaft traditionell mit der Klasse der Senioren (Jahrgang 1977 und älter).
Tags darauf spielen die Jugendlichen (bis 18 Jahre) ab 9:30 Uhr, gefolgt von der Erwachsenenkonkurrenz um 13:30 Uhr.
Gespielt wird anfangs jeweils in 6er Gruppen. Danach wird in einfachem KO-System, je nach Platzierung in der Gruppenphase, um den A-, B- und C-Titel weitergespielt. In allen Klassen gibt es außerdem eine Doppelkonkurrenz.
Die Startgebühr beträgt 3 Euro für Jugendliche und 5 Euro für Erwachsene.

Die Favoriten der Königsklasse sind Vorjahressieger Alik Schnaidt vom TTK Großburgwedel und Nils Bartling vom TSV Engensen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.