Anzeige

Look good, play good

Der FC Burgwedel bedankt sich bei der ERGO-Gebietsvertretung Volker Körlin für die Ausstattung der 2. Herrenmannschaft mit einem neuen Trikotsatz.

Volker Körlin, der früher selbst für die Reserve des FCB aktiv war, war bei der Übergabe der Trikots an die Mannschaft anwesend und konnte sich vom perfekten Sitz der neuen Sportkleidung persönlich überzeugen.


Im neuen Outfit gelang der Mannschaft von Trainer Daniel Boettcher dann auch gleich ein 4:2-Sieg über den TSV Friesen Hänigsen II. Damit verließ der FCB II zum ersten Mal seit geraumer Zeit wieder die Abstiegsränge. Allerdings ist die Tabelle aufgrund der vielen ausgefallenen Spiele noch verzerrt - es wird sicherlich noch der eine oder andere Sieg erforderlich sein, um den Klassenerhalt zu sichern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.