Anzeige

Plätzchen auf den letzten Drücker - Anisplätzchen

Plätzchen auf den letzten Drücker - Anisplätzchen


Ich habe hier noch ein ganz schnelles Rezept für lecker Ruckzuck-Plätzchen auf den letzten Drücker.

Die Zutaten hat man meistens auch im Haus, sodass das extra einkaufen auch sogar wegfällt.
Alles ganz entspannt ;-)


Anisplätzchen

Zutaten:
4 Eier
250 gr. Puderzucker
250 gr. Mehl 405
100 gr. gemahlene Mandeln
2 TL. gemahlenen Anis


Zubereitung:

Mehl mit den Mandeln und dem Anis vermischen.
Eier und Puderzucker cremig aufschlagen (dauert ein bisschen).
Nach und nach die Mehlmischung zufügen bis der Teig weiß und cremig ist.

Den Teig nun in einen Spritzbeutel füllen und auf zwei mit Backpapier ausgelegten Backblechen mittelgroße Tupfen spritzen.
Etwas antrocknen lassen und im vorgeheizten Backofen auf 160 Grad (Umluft) ca. 15 Minuten backen.

Vom Blech nehmen und auskühlen lassen.

Frohe Weihnachten ;-)
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.aichacher | Erschienen am 07.12.2019
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.friedberger | Erschienen am 07.12.2019
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.königsbrunner | Erschienen am 07.12.2019
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.meitinger | Erschienen am 07.12.2019
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Neue Redaktionsformate | Erschienen am 07.12.2019
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.neusässer | Erschienen am 07.12.2019
10 Kommentare
76.275
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 21.12.2018 | 16:33  
14.251
Nicole Käse aus Wunstorf | 21.12.2018 | 16:51  
68.145
Martina (Tina) Reichelt aus Bad Kösen | 21.12.2018 | 17:22  
76.275
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 21.12.2018 | 17:31  
13.549
Rainer Bernhard aus Seelze | 21.12.2018 | 17:59  
35.587
Silvia B. aus Neusäß | 21.12.2018 | 18:11  
68.145
Martina (Tina) Reichelt aus Bad Kösen | 21.12.2018 | 18:30  
22.224
Silke M. aus Burgwedel | 22.12.2018 | 07:25  
6.310
Gisela Diehl aus Alzey | 22.12.2018 | 20:16  
13.549
Rainer Bernhard aus Seelze | 25.12.2018 | 00:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.