Wahl vorbei - Würmsee wieder trocken

02.11.13
Burgwedel: Würmsee | Mal wieder kann man feststellen, daß nach der Wahl die Pumpe am Würmsee wieder zugedreht wurde.
Vor der Wahl lief die Pumpe zwar auf kleinster Stufe, doch der See hatte einen durchgehende Wasserspiegel. Viele Besucher erfreuten sich an dem Anblick.
Jetzt ist es wieder der bekannte Traueranblick.
3
1
3
0
14 Kommentare
55.296
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 03.11.2013 | 03:09  
29.550
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 03.11.2013 | 15:26  
55.296
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 03.11.2013 | 15:33  
29.550
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 03.11.2013 | 15:49  
55.296
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 03.11.2013 | 15:59  
29.550
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 03.11.2013 | 16:15  
55.296
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 03.11.2013 | 16:22  
29.550
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 03.11.2013 | 16:37  
2.404
Dagmar Brück aus Langenhagen | 03.11.2013 | 21:23  
55.296
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 04.11.2013 | 16:55  
6.066
Holger Finck aus Langenhagen | 04.11.2013 | 18:11  
55.296
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 04.11.2013 | 23:34  
2.404
Dagmar Brück aus Langenhagen | 05.11.2013 | 00:34  
1.858
Wolfgang H. Zerulla aus Burgwedel | 08.11.2013 | 00:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.