Anzeige

NATURBETRACHTUNGEN und BEGEGNUNGEN - Zwischen Wietzesee und Ehlershausener Segelflugplatz - Unterwegs im Frühling 2011 - Ein bunter Bilderbogen

Zwei, die sich verstehen.
Burgwedel liegt im Zentrum der abendlichen Radtouren. Meistens werden Rundwege durch die Feldmark gewählt. In der Natur herrscht niemals Stillstand. Der Lauf der Jahresuhr ist in den täglichen Veränderungen unübersehbar zu beobachten. Auch deshalb bleiben altbekannte Wege immer interessant, denn das Erlebte ist immer wieder spannend und anders...
Strahlenförmig in Richtung Südwesten und Nordosten führten die Routen im Mai. Zum Einen in Richtung Wietzesee und Wietzepark, zu den Wietzeauen mit dem SPARC-Gebiet und dem Beobachtungssturm. Die 2. Tour vorbei an Wettmar und Lahberg über einen wundervollen ruhigen Waldweg, nur von Vogelgesang und dem Klopfen der Spechte begleitet, nach Ehlershausen, wo wir die letzten Starts und Landungen der Segelflieger an diesem Abend erlebten.
Der erste Gang zum kleinen Biotop am Rande Kleinburgwedels, sowie Abstecher zum Würmsee und in die Thönser Feldmark mit vielfältigen Naturerlebnissen, ließen die Abendradtouren immer abwechslungsreich verlaufen.
So trifft man auch auf den bewährten Burgwedeler-Gassi-Routen Hundebesitzer mit ihren vierbeinigen Freunden und hört allerlei fröhliches, trauiges aber auch nachdenklich stimmendes über die treuen Kameraden der Menschen.
Weitere Begegnungen sind fotografisch festgehalten und mit Bildüberschriften erklärt.
Rasant verläuft der Wandel in der Natur in diesen Monaten.
Blüten, eben noch ungeduldig erwartet, sind schon verblüht um von der nächsten Gruppe mit leuchtender Farbgewalt übertrumpft zu werden. Doch auch die zarten Blüten im schlichten Weiß können die Herzen der Naturfreunde im Frühjahr erobern.
Ich wünsche viel Spaß beim Betrachten eines bunten Bilderbogens der vergangenen 2 Wochen!
6 18
6 9
4 12
4 15
6 22
3 13
2 9
2 11
3 10
2 8
2 1
2 8
2 3
6 10
3 9
3 10
2 3
2 6
2 8
3 6
2 9
2 3
2
3 9
3 10
3 7
2 2
2 1
2 1
2 1
2 4
2 7
2 2
3 8
4 2
2 7
2 2
2
3 8
2 3
4 6
3 2
2 8
5 15
2 8
4 10
3 9
3 7
3 11
4 8
3 6
4 3
2 3
2 6
3 8
3 5
4 8
3 1
3 7
2 6
9 2
4 5
3 8
4 8
2 5
3 2
3 7
3 12
2 5
2 5
3 6
3 5
2 4
2 5
2 3
3 7
3 13
3 9
2 9
2 7
2 10
3 4
3 11
2 7
4 11
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Hier sind wir zu Hause | Erschienen am 20.05.2011
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
26 Kommentare
6.002
Annemarie Dr. Mrosk aus Eckartsberga | 10.05.2011 | 21:30  
15.177
Sandra Biegler aus Meitingen | 10.05.2011 | 22:28  
10.091
Gerhard Redeker aus Burgdorf | 10.05.2011 | 22:56  
4.250
Gabriele Schulz aus Laatzen | 11.05.2011 | 01:13  
6.358
Bernd Sperlich aus Hannover-Bothfeld | 11.05.2011 | 09:21  
89.650
Kocaman (Ali) aus Donauwörth | 11.05.2011 | 16:54  
20.285
Heike O. aus Bad Wildungen | 11.05.2011 | 19:47  
8.583
ELVIRA MOGA aus Königsbrunn | 11.05.2011 | 22:12  
16.196
L. G. aus Wertingen | 11.05.2011 | 22:30  
11.850
Aniane Emde aus Kassel | 12.05.2011 | 08:51  
82.689
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 13.05.2011 | 14:15  
23.186
Karola M. aus Peine | 13.05.2011 | 19:43  
3.424
Claudia Wagener aus Sehnde | 16.05.2011 | 13:39  
14.140
Rashia Narih aus Langenhagen | 17.05.2011 | 11:31  
6.418
bärbel stephan aus Peine | 17.05.2011 | 20:03  
17.976
Nicole O. aus Steinheim | 19.05.2011 | 15:22  
32.973
Günther Eims aus Sehnde | 19.05.2011 | 15:48  
8.083
Werner Jung aus Bad Ems | 19.05.2011 | 16:15  
47.042
Kathrin Zander aus Meitingen | 19.05.2011 | 16:24  
6.358
Bernd Sperlich aus Hannover-Bothfeld | 24.05.2011 | 16:49  
66.492
Werner Szramka aus Lehrte | 27.05.2011 | 17:26  
9.801
Harry Clemens aus Breidenbach | 28.05.2011 | 10:12  
40.624
Markus Christian Maiwald aus Augsburg | 13.06.2011 | 11:09  
23.400
Ritva Partanen aus Wennigsen | 27.08.2011 | 05:25  
6.451
- - aus News | 16.11.2011 | 21:18  
29.928
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 02.03.2012 | 15:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.