Anzeige

März-Impressionen

Die Temperatur liegt nur knapp über dem Gefrierpunkt. Der Weg zum Würmsee wird dennoch von einem schönen Sonnenuntergang begleitet.
 
Nicht immer Grau! Auch diese schönen Bilder zeigten sich in diesem März dem Wanderer in der Natur. Das leuchtend bunte Strahlen des Sonnenuntergangs erfreut das Herz nach trüben grauen Tagen!
- Frühling -
Hoch oben von dem Eichenast
Eine bunte Meise läutet
Ein frohes Lied, ein helles Lied,
Ich weiß auch, was es bedeutet.

Es schmilzt der Schnee, es kommt das Gras,
Die Blumen werden blühen;
Es wird die ganze weite Welt
In Frühlingsfarben glühen.

Die Meise läutet den Frühling ein,
Ich hab' es schon lange vernommen;
Er ist zu mir bei Eis und Schnee
Mit Singen und Klingen gekommen.

In diesen Wochen und Tagen passend,
ist dieses schöne Frühlingsgedicht von Hermann Löns (1866-1914)


Szene im März 2013
Die Stirn in Falten gezogen, die Augen zusammengekniffen und den Kragen der Winterjacke hoch geschlagen, so begegneten die Hannoverraner dem erneuten Schneefall in der City, nachdem sich noch am Morgen - sogar für einen längen Zeitraum - die Sonne strahlend am Himmel zeigte und die Gedanken in Richtung eines Frühlingsbummels (mit einem integrierten Fotoshooting fröhlicher Frühlingsgesichter) rund um den Maschsee lenkten.
Doch nun bedeckten die kleinen glitzernden Schneekristalle wie weiße Mützen die Köpfe der dahereilenden Passanten, um nach kurzem Verweilen in kleinen Rinnsalen zu Boden zu tropfen.
Noch Anfang März frohlockten wir, denn die Bäume zeigten Frühlingsknospen und auch mancher Frühlingsblüher streckte sein buntes Gesicht aus dem Boden. Die ersten Fledermäuse konnten während ihrer abendlichen Jagdflüge, kurz nach
dem einen oder anderen recht beindruckenden Sonnenuntergang, beobachtet werden.
Siehe Beitrag: http://www.myheimat.de/burgwedel/natur/wenn-die-fl...

Doch dann verwandelte sich der März, länger als zunächst angenommen, in ein Wechselspiel aus Schnee, Kälte, Eis und kurzzeitigen Sonnenintermezzi, die immer wieder die Frühlingsgefühle, als kleine Hoffnungskeime auf warme Tage, aufleben ließen.
Doch "die Jahresuhr steht niemals still" und so wird der Frühling uns in diesem Jahr vielleicht endgültig an den Ostertagen erreichen.
Die Erinnerung, dass auch dann die Natur noch einmal ein weißes Gesicht zeigen kann, ist noch relativ frisch. Auch am Ostermontag 2008 wurden die damals schon frühlingsverwöhnten Menschen noch einmal überrascht...

Ich wünsche viel Freude beim Betrachten der abwechslungsreichen März-Impressionen 2013 und beim Revue passieren lassen der erinnerungswerten Bilder, des kleinen Rückblicks in die Märzwochen vergangener Jahre...

Nun können auch wieder, wie mir von Beobachtern berichtet wurde, an manchen Abenden, besonders an Tagen, die uns zwischzeitlich auch schon mit vielen Sonnenstunden und etwas höheren Temperaturen verwöhnt hatten, am Würmsee die faszinierenden Flugformationen der Stare beobachtet werden. Ich wurde während meiner abendlichen Fahrradexkursionen durch Kälte, Eis und Schnee in diesem Jahr leider noch nicht Zeuge dieses grandiosen Himmelsschauspiels.

Das phantastische Flugballett, dessen Choreographie die Natur schrieb, kann der Leser dieses Beitrages in einem Video miterleben, in dem die schönsten Momente dieses einzigartigen Naturschauspieles besonders beeindruckend zwischen der 4. Und 6. Minute zu sehen sind.
Ich wünsche viel Freude beim Sehen und Hören…

Hier noch einmal der Link zu einer Aufnahme dieses einmalig schönen Ereignisses, welches jeden Beobachter in seinen Bann zieht.

Tanz der Stare / Beitrag und Video:
http://www.myheimat.de/burgwedel/natur/tanz-der-st...

und hier das Video:

http://www.youtube.com/watch?v=_fN7-KSpTMY
3 27
17
2 25
2 24
19
20
1 12
3 24
2 22
2 23
19
3 20
1 22
1 22
1 14
13
3 19
1 16
1 21
9
3 15
5
6
1 24
21
20
1 11
15
4 26
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
23 Kommentare
21.069
Giuliano Micheli aus Garbsen | 23.03.2013 | 13:25  
4.939
Christine Rühlmann aus Kirchscheidungen | 23.03.2013 | 14:14  
13.471
Heidi K. aus Schongau | 23.03.2013 | 15:18  
4.703
Amadeus Degen aus Battenberg (Eder) | 23.03.2013 | 17:35  
19.764
Martina Köhler aus Göhren | 23.03.2013 | 22:25  
112.086
Gaby Floer aus Garbsen | 24.03.2013 | 08:27  
1.768
Wolfgang Nieschalk aus Nordstemmen | 24.03.2013 | 10:22  
17.975
Nicole O. aus Steinheim | 24.03.2013 | 11:48  
50.031
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 24.03.2013 | 14:50  
11.538
Katalin Thorndahl aus Hamm | 24.03.2013 | 16:56  
15.155
Sandra Biegler aus Meitingen | 24.03.2013 | 21:00  
16.125
Frank Werner aus Wernigerode | 25.03.2013 | 20:30  
16.193
L. G. aus Wertingen | 26.03.2013 | 11:57  
19.360
Elena Sabasch aus Hohenahr | 26.03.2013 | 16:07  
9.348
Jürgen G. O. Stephan aus Peine | 27.03.2013 | 16:18  
12.404
Aniane Emde aus Korbach | 29.03.2013 | 16:05  
32.475
Günther Eims aus Sehnde | 03.04.2013 | 11:00  
46.935
Kathrin Zander aus Meitingen | 04.04.2013 | 17:05  
5.241
Wolfgang Thun aus Berlin | 04.04.2013 | 17:13  
16.788
Susanne Bartelsmeier aus Burgwedel | 04.04.2013 | 17:51  
8.333
Uwe Zerbst (Thüringen) aus Gotha | 05.04.2013 | 18:22  
16.173
Fred Hampel aus Fronhausen | 07.04.2013 | 09:58  
3.488
Roland Greißl aus Fuchstal | 07.04.2013 | 13:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.