Anzeige

AM WEGESRAND - NATURBETRACHTUNGEN UND BEGEGNUNGEN

Sonnenuntergang - Sonntag 12. August 2012. Beeindruckend zeigen Bild Nr. 36 - Nr. 38 wie rasend schnell sich unsere Erde mit uns auf ihrer dünnen Kruste dreht. Während des Sonnenuntergangs können wir in Minutenschnelle nicht nur die Sonne sinken sondern auch am Horizont entlang wandern sehen.
„Schau, wie hoch der Mais schon steht!“ Ein wenig Wehmut lag in den Worten des Großvaters, der mit seiner kleinen Enkelin durch die Feldmark streifte.
- Denn es war für ihn der Zeitmesser, der ihm anzeigte wie weit das Jahr schon fortgeschritten war...
Nun Mitte August führen auch unsere Wege entlang riesiger, teils wie undurchdringliche Bollwerke erscheinende Mauern aus über 3 Meter hoch in den Himmel ragenden Maispflanzen.
Dann geben sie den Blick wieder frei auf den Horizont.
Nach einem Tag, der allen Wünschen an einen Sommertag gerecht wurde und der sich mit einem ebenso herrlichen Sonnenuntergang verabschiedete, zeigten sich nun in den letzten Stunden dieses, immer noch wohltuende Wärme ausstrahlenden Abends, am Rande unseres Blickfeldes Farben, ähnlich denen der Regenbogen, jenen aus Licht und Wasser entstehenden Farbbögen am Himmel, die es immer wieder aufs Neue verstehen unsere Herzen zu verzaubern.
Dieser farbenprächtige Streifen am Horizont dessen Farben sich kontinuierlich änderten um am obersten Punkt des Himmelszeltes mit dem dort vorherrschenden satten Blau zu verschmelzen, hatten eine ähnliche Wirkung auf den Betrachter...
Zu Kreide oder Aquarellfarben möchte ich greifen, es den Künstlern die ich am Würmsee traf – siehe Beitrag: http://www.myheimat.de/burgwedel/natur/mittendrin-... - gleichtuen(d), um diesen herrlich Eindruck festzuhalten.
- Der Kamera sind Grenzen gesetzt, um solch eine beeindruckende Licht- und Farbstimmung wahrheitsgetreu wiederzugeben.
Jeder darf sich dieses beschriebene Bild in Gedanken, aus der Erinnerung nach den eigenen Empfindungen selber schaffen…
Nun im August sammeln sich die Stare wieder in größeren Trupps und vollführen über dem Würmsee kleinere Sequenzen ihres im Frühjahr besonders beeindruckenden Flugballetts.
Auf den Waldwegen begegnet uns, auch noch mit beginnender Dämmerung im unermüdlichen Jagdflug, immer wieder die Blaugrüne Mosaikjungfer sowie auch verschiedene Heidelibellen deren Flugzeit nun wieder begonnen hat, die sich aber häufiger an sonnigen Plätzen niederlassen.
In den Waldschneisen streifen uns, wenn sich die Sonne verabschiedet hat beinahe die Flügel der überwiegend nachtaktiven Insektenjäger, der Fledermäuse, deren Flugaktivität nun beginnt.

Die Eindrücke und Begegnungen, die obwohl mit zarten Flügeln oder auf schnellen Beinen unterwegs, während der Naturstreifzüge der vergangenen Tage greifbarer und fototechnisch wunderbar festzuhalten waren, habe ich auch dieses Mal mitgebracht und wünsche viel Freude beim Betrachten des bunten "August-Natur-Potpourris".
8 27
17
11
12
5
11
10
1 11
11
13
8
7
1 9
4 8
14
6
12
13
7
14
2 15
8
4
7
9
9
9
2 9
1 10
1 9
3 12
8
16
5 19
3 11
13
9
1 8
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
21 Kommentare
18.230
Friederike Haack aus Marburg | 14.08.2012 | 23:22  
20.145
Martina Köhler aus Göhren | 14.08.2012 | 23:27  
7.960
Werner Jung aus Bad Ems | 14.08.2012 | 23:59  
69.310
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 15.08.2012 | 00:11  
15.643
Kirsten Mauss aus Hamburg | 15.08.2012 | 07:19  
81.512
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 15.08.2012 | 07:20  
16.196
L. G. aus Wertingen | 15.08.2012 | 11:18  
1.684
Georg Schmidt aus Diemelstadt | 15.08.2012 | 15:23  
1.773
Wolfgang Nieschalk aus Nordstemmen | 15.08.2012 | 16:32  
42.046
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 15.08.2012 | 18:59  
10.090
Gerhard Redeker aus Burgdorf | 15.08.2012 | 19:19  
12.501
x x aus Donauwörth | 16.08.2012 | 00:37  
7.612
Karl-Heinz (Kalle) Wolter aus Neustadt am Rübenberge | 16.08.2012 | 12:51  
38.990
Eberhard Weber aus Laatzen | 16.08.2012 | 19:15  
33.853
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 16.08.2012 | 20:25  
112.121
Gaby Floer aus Garbsen | 16.08.2012 | 23:05  
15.177
Sandra Biegler aus Meitingen | 17.08.2012 | 22:35  
311
Sibille Lehne aus Langenhagen | 18.08.2012 | 13:08  
2.604
Karsten Hein aus Barsinghausen | 19.08.2012 | 17:19  
32.962
Günther Eims aus Sehnde | 19.08.2012 | 20:38  
256
Jürgen Thoms aus Unna | 23.08.2012 | 10:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.