Anzeige

Jugendfeuerwehr Großburgwedel und Infostand der Stadtjugendfeuerwehr auf dem IGK-Stadtfest in Großburgwedel vertreten

Franziska Saal vorne und Heike Westphal hinten rechts verkaufen gut gelaunt die Waffeln (Foto: Ralf Hulacz)
Auch die Jugendfeuerwehr Großburgwedel präsentierte sich am vergangen Sonntag auf dem Stadtfest in Großburgwedel. Die angebotenen Waffeln wurden von den Besuchern gerne angenommen.

Während sich die Eltern um die Waffeln kümmerten, gab es für die Kinder die Gelegenheit sich an dem Infostand der Stadtjugendfeuerwehr zu informieren. An dem Infostand wurden unter anderem Bilder von verschiedenen Aktionen ausgestellt. Diese fanden großen Anklang. Einige Kinder und Jugendliche zeigten großes Interesse und möchten sich die Jugendfeuerwehren der einzelnen Ortschaften und die Kleinlöschmeister aus Engensen mal genauer ansehen. Damit die ersten Feuerwehraufgaben gleich ausprobiert werden konnten, bestand die Möglichkeit für alle Großen und Kleinen sich an der Kübelspritze zu versuchen. Dabei wurden sie von den Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Großburgwedel unterstützt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.