Anzeige

Merkwürdige Lichtreflexe ... von O. Suppelt

Fotorichtung, Burgdorf Südwest
Liebe Gäste,
Ich habe mich eben entschieden, mein Foto vom 17.11.2017 , hier doch noch, mit einem Kommentar, einzustellen, nachdem O. Suppelt, eine ähnliche Fotografie vom 12.12.2017, also 1 Monat später, hier eingestellt hatte und das Interesse ziemlich groß war.

Mich interessiert nun nicht "noch einmal " eine Erklärung, was das sein könnte, vielmehr geht es mir darum, das diese Phänomene kein Einzelphänomen ist, sondern , bei gestimmten Bedingungen , immer wieder auftauchen kann. Siehe O. Suppelt, 1 Monat später !
Und es kommt darauf an, es wahr zu nehmen.
Ich hatte das Foto von S. vorher nicht gesehen, erst vor 2 Wochen als ich blätterte.
Der Unterscheid zwischen diesen Fotos liegt , nicht nur in Monaten, sondern auch darin,
das bei O.S. eben ein Tannenbaum( wohl eine Fichte) hinter dem Haus zu erkennen ist.
Bei mir ist es eine Esche , denke ich.
Ich vermute das die Aufnahme von O. S. auch in dem Zeitraum um 16 Uhr herum geschah.
Bin mal gespannt auf die Kommentare.
0
1 Kommentar
274
Oliver Suppelt aus Burgdorf | 25.03.2018 | 19:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.