Anzeige

Überraschend klarer Sieg im Pokal der Zweiten des TVE / Tischtennis gegen Ingeln-Oesselse

6:0 gewonnen – nur 1 Satz abgegeben!!

Es lief nicht alles rund – für die dritte Mannschaft in der zweiten Pokalrunde des TSV Ingeln-Oesselse III: mit rund 15 minütiger Verspätung startete das Spiel beim TV Ehlershausen II, weil man die versteckte Halle an der Waldschule nicht gefunden hatte.
Der TSV steht im Moment auf Platz 7 in der Staffel 4 Hannover Süd. Und dennoch gab es einen überraschend deutlichen Sieg für unseren TVE im Pokalspiel. Ingo Matthies ersetzte hervorragend den fehlenden Andreas Uredat (Urlaub). Und Rüdiger Eich, seines Zeichens Mannschaftsführer des TVE, wählte offensichtlich eine kluge Aufstellung (zumindest in unseren Klassen kann man im Pokal aufstellen wie man möchte).
Keine 50 Minuten später war es für Ingeln-Oesselse wieder soweit mit der Heimreise. Nur einen Satz konnten sie den Ehlershäuser Gastgebern abnehmen und auf den Weg in ihren Laatzener Ortsteil mitnehmen.

Wer ist der Gegner in der 3. Pokalrunde? Das wird noch gelost werden, bis zum 09.12.2012 müssen alle Zweitrundenspiele erfolgt sein …
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.