Anzeige

TSV Burgdorf/Badminton: AueCityCup 2018: Jetzt anmelden für das Badminton-Highlight in Burgdorf

Die Vorbereitungen für die 17. Auflage des renommierten Burgdorfer Badmintonturniers sind angelaufen. Ab sofort sind Meldungen für das Wochenende 25.-26.8.2018 online über www.auecitycup.de möglich. "Es wäre toll, wenn wir wieder nah herankommen an die Marke von 200 Teilnehmenden", so Orgaleiter Roy Gündel. Selbstverständlich ist das nicht, leidet der organisierte Badmintonsport doch seit Jahren unter einem rasanten Mitgliederschwund, auch wenn der einen Bogen um die TSV Burgdorf macht, die seit vielen Jahren stabil über 120 Badmintonfreunden eine sportliche Heimat bietet. Wichtig darum: Auch Freizeitspieler ohne Verein können teilnehmen! Gespielt wird nämlich bewusst in vier Leistungsstufen. Dabei hat jeder eine feste Anzahl an Spielen, denn beim "Schweizer System" scheidet niemand aus. Weiterhin Bestand hat auch die besondere Zählweise: Die Punkte werden fortlaufend gezählt bis zum Ende der festgelegten Spielzeit. Es gibt keine Sätze.
Für das leibliche Wohl und Übernachtungsmöglichkeiten wird wieder gesorgt und mit Donald Schulz ist auch wieder ein Fachhändler mit dabei, der von Federbällen über Schläger bis hin zum geeigneten Schuhwerk alles parat hält. Die Teilnahmegebühr beträgt 7,- € pro Person und Disziplin. Am Samstag stehen traditionell die Mixed und Einzel auf dem Plan, am Sonntag dann die Doppel. Wer noch einen Spielpartner sucht, kann wieder die Online-Tauschbörse unter www.auecitycup.de nutzen. In diesem Fall gilt: Bitte nicht ohne Partner anmelden, sondern einfach eine E-Mail mit der Bitte um Aufnahme in die Tauschbörse an die Turnierleitung senden: richter.stephan@htp-tel.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.