Anzeige

TSV Burgdorf Volleyball - Geschenke wurden schon jetzt verteilt

1. Damen der TSV Burgdorf Volleyball
Burgdorf: Neue Realschulhalle | Diesen Heimspieltag werden die Volleyballer der TSV Burgdorf hoffentlich schnell vergessen: Vier Spiele - Vier Niederlagen. Bereits ein Monat vor der eigentlichen Bescherung wurden in Burgdorf fleißig Punkte verschenkt. Die 1. Damen verloren ihre beiden Spitzenspiele nach einem jeweils starken ersten Satz mit 0:3. Gegen TV Uelzen mit 28:30, 19:25, 13:25 und gegen SV Altencelle mit 23:25, 22:25, 16:25. In der Bezirksliga 9 steht das Team von Trainer Franz Gründing auf dem vierten Tabellenplatz mit 8:6 Punkten.

Den einzigen Satz des Tages konnten die 2. Herren gegen SV Altencelle II beim 1:3 gewinnen (25:27, 21:25, 25:23 21:25). Im Spiel gegen den Tabellenführer der Bezirksliga 8, VG Hankensbüttel-Knesebeck, unterlagen die Jungs von Spielertrainer Kai Hartel klar mit 0:3. Somit liegt man auf Tabellenplatz fünf mit 4:6 Punkten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.