Anzeige

"Lust mal wieder Tennis zu spielen" beim Tennisclub TSV Burgdorf

Burgdorf: Tennisclub TSV Burgdorf | Traditionell wurde die Sommersaison am 23.04.2017 beim Tennisclub TSV Burgdorf mit dem „Tag der offenen Tür“ und einem Kuddel-Muddel-Turnier eröffnet.

Das Motto zum diesjährigen Tag der offenen Tür „Lust mal Tennis zu spielen“ hatte insbesondere viele Kinder und Jugendliche auf die Tennisplätze gelockt. Das angebotene Schnuppertennis wurde begeistert angenommen. Schon vor Beginn der Veranstaltung konnte das erste neue Mitglied in den Verein aufgenommen werden.

Unter Anleitung der Vereins-Trainer konnten Anfänger und Wiedereinsteiger ihr Balltalent testen. Wer weiterhin am kostenlosen Schnuppertennis teilnehmen möchte, hat hierzu noch an sechs weiteren Samstagen die Gelegenheit. Jeweils von 10 bis 11 und von 11 bis 12 Uhr findet das Training auf der Anlage im Tennisweg 1 statt.

Die Damen- und Herrenmannschaften des Tennisclub TSV Burgdorf hatten den Tag perfekt vorbereitet. Die Gäste konnten sich am Grill- und Kuchen-Büffet verwöhnen lassen.

Das Duo "Grey Wolf" sorgte für die richtige musikalische Unterhaltung an diesem durchaus gelungenen Tag.

Nachdem die Mitglieder in den vergangenen Wochen unter Koordination durch den Technikwart Gert Bode die Plätze und die Anlage in einen hervorragenden Zustand gebracht hatten, konnten sich am Nachmittag auch die Mitglieder bei einem Kuddel-Muddel-Turnier davon überzeugen.

20 Erwachsene waren der Einladung der Breitensportwarte Marita Herkenhoff und Andreas Schellenberger gefolgt. Bei kühlem aber sonnigen Frühlingswetter wurden 3 Runden in wechselnder Besetzung ausgetragen, wobei der Spaß im Vordergrund stand.

Es war ein schöner „Tag der offenen Tür“, nur leider etwas zu kalt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.