Anzeige

Im Traumland des Designs.

Wir von der Donnerstagsrunde hatten heute ein Fotogenehmigung im Autohaus Moll, wo
man sich ausschließlich auf die Nobelmarke Ferrari spezialisiert hat. Über Euronen spricht man dort nicht. Es geht einfach nur um Form, Farbe, Ausstattung, Glanz, Zustand und wenn man nachsieht, dass die Portokasse das hergibt, denn man los.
Wir waren zum 2. Mal dort und ich kann nur danke sagen für die Fotogenehmigung.
Ich habe mich ein wenig auf Details eingeschossen, denn das ist ein Kriterium, dass bei Ferrari im Vordergrund steht. Leistung natürlich auch. Ist schon ein gewaltiges Teil, so ein 600 Ps Motor +. Vielleicht in 2 Jahren wieder???
2 2
1
3 1
1
2
7
1
5 3
1
2
1 1
2 1
1
4 1
4 1
2
1
2 1
2
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
2.863
Steffen Liekefett = dl1osl aus Hannover-Bothfeld | 16.11.2017 | 21:56  
38.069
Gertraude König aus Lehrte | 16.11.2017 | 22:59  
22.851
Kurt Battermann aus Burgdorf | 17.11.2017 | 08:29  
22.886
B. Σr aus Aystetten | 17.11.2017 | 10:04  
22.851
Kurt Battermann aus Burgdorf | 17.11.2017 | 10:15  
22.886
B. Σr aus Aystetten | 17.11.2017 | 10:20  
16.547
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 17.11.2017 | 17:52  
20.457
Karin Dittrich aus Lehrte | 17.11.2017 | 19:10  
22.851
Kurt Battermann aus Burgdorf | 17.11.2017 | 22:19  
16.547
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 17.11.2017 | 22:42  
2.379
Karsten Hein (Calenberger Kobold) aus Barsinghausen | 23.11.2017 | 10:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.