Anzeige

Ereignisreiches Wochenende für die TSV Volleyballer

Die 1. Herren haben bei ihrem Auswärtsspiel in Schaumburg ein klares Ziel vor Augen: Gegen den Tabellensiebten soll der zehnte Sieg in Folge gelingen. Wie schon im Hinspiel strebt das Team von Heiko Fuchs einen klaren 3:0 Erfolg an, um den Spitzenreiter Vahrenwald weiter unter Druck zu setzen. Dann sollte man sich auch bald Gedanken darüber machen, ob man den Weg in die Oberliga, der sich dann womöglich öffnet, antreten möchte. Trainer Heiko Fuchs kann nahezu auf den gesamten Kader zurückgreifen.


Richtige Schicksalsspiele stehen bei den 2. Mannschaften der TSV Burgdorf an:

Die 2. Herren fahren zum Spitzenspiel nach Engensen. Zwar hat man im Hinspiel (0:3) schon auswärts gespielt, doch der Spielplan sieht kein Heimspiel gegen Engensen vor. Doch davon will sich das hochmotivierte Team um Trainer Franz Gründing nicht abschrecken lassen. Mit einem Sieg würde man die Tabellenführung festigen und dem erhofften Ziel “Aufstieg” einen Schritt näher kommen. Wie schon am letzten Heimspieltag wird das Team vielfältige Aufstellungspositionen spielen können, um so den Gegner in jeder Situation unter Druck zu setzen. Eine Niederlage würde den Traum vom Durchmarsch beenden.

Ebenfalls zu einem Spitzenspiel fahren die 2. Damen: Sie treten auswärts gegen Munster an und spielen dabei um nichts geringeres als die Meisterschaft in der Bezirksklasse 4. Rechtzeitig zu diesem Gipfeltreffen hat sich das Team bei den Bezirksmeisterschaften letztes Wochenende nach der ersten Saisonniederlage gefangen und will nun zu alter Stärke zurück finden.

Am Sonntag finden in Nienburg die Bezirksmeisterschaften U 18 männlich und weiblich statt. Unsere 3. Damen und 3. Herren werden dabei Burgdorf vertreten. Um die Bezirksmeisterschaft bei den jungen Männern spielen außerdem noch MTV 48 Hildesheim, TSV Halle, TuS Altwarmbüchen, VC Nienburg und TuS Steyerberg. Auf die 3. Damen warten MTV Bad Pyrmont ,TSV Giesen, VSG Wildcats/VfL Hameln, SF Aligse, TuS Wettbergen, TKW Nienburg, MTV Barnstorf und SV Erichshagen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.