Anzeige

Burgdorfer Schützengesellschaft proklamiert Winterkönige

1
Die Winterkönige: Marvin Arndt, Anja Piel und Dietrich Weiß (von links)
Die Burgdorfer Schützengesellschaft von 1593 e.V. hat im Rahmen einer kleinen, aber feinen Zeremonie, ihre Wintermajestäten des Jahres 2009 proklamiert.

Winterkönigin ist in diesem Jahr Schützendame Anja Piel. Ihr 2,4 Teiler-Schuss war zugleich der beste Schuss des Tages, für den sie einen zusätzlichen Preis erhielt. Als Winterkönigin bekam sie natürlich den Königsorden von Schießsportleiter Urs-Uwe Simanowsky umgehängt. Winterkönig der Burgdorfer Schützengesellschaft ist Dietrich Weiß mit 12,5 Teiler. Der Winterjugendkönig 2009 heißt Marvin Arndt. Er erzielte mit 84,2 Teilern das beste Ergebnis seiner Altersklasse.

Traditionell schießt die Burgdorfer Schützengesellschaft zum Winterschützenfest weitere Preise aus. Die Hirschscheibe gewann in diesem Jahr Friedrich-Wilhelm Wickboldt mit 19,6 Teilern. Die Glücksscheibe sicherte sich Heike Helbing von den Aue Rosen. Mit 2 Schuss erzielte sie insgesamt 55,50 Teiler. Den alljährlich besonders hart umkämpften Wanderpreis der 9 Korporationen und des Vorstandes der Schützengesellschaft gewann in diesem Jahr die Damenabteilung in der Besetzung Iris Simanowsky, Hannelore Frohme und Martina Brandes.

Die Stadt-Winterkönige, die aus allen 6 Burgdorfer Schützenvereinen (Kernstadt + Ortsteile) in diesem Jahr erstmals ermittelt wurden, werden am kommenden Samstag, den 31. Januar im Rahmen des Wintervergnügens der Burgdorfer Schützenvereine proklamiert.
1
3
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
1.904
Ines Blume aus Burgwedel | 26.01.2009 | 19:45  
2.705
Sieglinde Baranowski aus Uetze | 27.01.2009 | 23:55  
2.339
Ilse Bähr-Pinkerneil aus Seelze | 28.01.2009 | 10:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.