Anzeige

Burgdorfer Jungschützen wählen neuen Vorstand

Vorstand der Jungschützen(v.l.nr. Saskia Piel, Georg Rieger, Madeline Zack, Hendrik Janssen)
Burgdorf: Schützenheim | Unter der Leitung der neuen Jugendleiterin Petra Rode wählten die Jungschützen der Burgdorfer Schützengesellschaft auf ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand. Der Vorstand setzt sich künftig wie folgt zusammen: 1. Vorsitzender Hendrik Janssen, 2. Vorsitzender Georg Rieger, Schriftführerin Madeline Zack, Kassenwartin Saskia Piel. In den Vergnügungsausschuss wurden Laura Kaiser, Jenny Rode und Steffen Bregas gewählt. Weitere Punkte auf der Tagesordnung waren u.a. das 75-jährige Jubiläum der Jungschützen in 2011, Planungen für gemeinsame Unternehmungen, Ideen für ein Logo, Siegerehrung für den Oktoberpokal. Diesen konnte Georg Rieger mit einem 10,0-Teiler erringen.

Interessierte Jugendliche (ab 10 Jahre) sind herzlich eingeladen Dienstags ab 18.00 Uhr einmal bei den Jungschützen "hineinzuschnuppern".
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Anzeiger | Erschienen am 25.11.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.