Anzeige

40jähriges Jubiläum vom Schützenverein Hülptingsen - Kreisfahnentreffen 2019

sdr_HDRB
Burgdorf: Hülptingsen | Kreisfahnentreffen 2019 in Hülptingsen
Anlässlich des

40jährigen Jubiläums des Schützenvereins Hülptingsen

aus dem Kreisschützenverband Burgdorf, lud der Verein am 28. April zum Kreisfahnentreffen ein. Erst 1979 entschlossen sich die Hülptingser Schützen einen eigenen Verein zu gründen. Sie sind zwar der kleinste Verein im KSV Burgdorf, aber sehr erfolgreich mit ihren Ergebnissen.
Bereits auf verschiedenen Versammlungen und Bällen wurden die Bekanntmachung und Einladungen an den Verband, Mitgliedern sowie Gästen ausgesprochen.
Vom Kreisschützenverband Burgdorf nahmen 22 Vereine am Umzug teil. Ein Sternmarsch mit drei Zügen war akribisch im Vorfeld organisiert und konnte auch perfekt durchgeführt werden. Sechs Musikzüge haben die Schützen musikalisch bei dem Umzug begleitet: das Fanfarencorps Die Wikinger aus Burgdorf, der Spielmannszug Burgdorf, der Spielmannszug Schillerslage, das Schützencorps Lehrte, der Fanfarenzug Alt-Linden und der Fanfarenzug Laatzen. Die Begrüßung der teilnehmenden Vereine fand am Feuerwehr- und Schützenhaus Hülptingsen statt. Gerd Berkhahn (1. Vorsitzender), Pastor Matthias Paul (stellvertretender Bürgermeister Stadt Burgdorf) und Werner Bösche (Präsident KSV Burgdorf) hießen die Teilnehmer und Gäste herzlich willkommen. Nach den Ansprachen wurden die Standarten mit weiß-blauen Fahnenbändern geschmückt.
Um dieses Jubiläum in diesem großartigen Rahmen zu feiern wurden keine Mühen und Kosten gespart. Das gesamte Dorf war großzügig dekoriert, ein sehr schönes Zelt stand für die Feierlichkeiten auf dem Festplatz, selbst die Sonne schaute durch die Wolken. Sehr viele Besucher strömten nach Hülptingsen um dieses Fest zu genießen. Es waren zwei Tage mit fantastischer Stimmung bei den Schützen und Gästen. G. Berkhahn, Cord-Heinrich Schweer (2. Vorsitzender) und das Organisationsteam waren sehr zufrieden mit dem Verlauf des Festes.

Text: Ines Blume
Fotos: Jörg Laes
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.