Anzeige

Sorgensen: Professor Udolph von NDR 1 Niedersachsen klärt auf

Das Wappen von Sorgensen
Burgdorf: Sorgensen |

Udolphs Fakten und Recherchen zum Ortsnamen Sorgensen:

Alte Bezeichnungen:

1310 Henricus de Seringesen, 1361 Zeringhessen, 1476 Saringessen, 1476 Zarigessen, 1476 Saringesen

Die Entwicklung des Namens zeigt, daß die heutige Form Sorgensen erst in jüngerer Zeit entstanden ist. Auszugehen ist von Seringesen.

Aus der ältesten belegten Form Seringessen läßt sich eine Vorform Serin­ges-husen erschließen, welche unter Einbeziehung des eingetretenen Umlautes auf Saringes-husen zurückgeführt werden muß. In diesem ist unschwer als Grundwort -husen (husen = bei den Häusern gleich Siedlung) zu erkennen.

Im Bestimmungswort liegt der stark flektierende Personenname Saring vor, der zum Altniederdeutschen Wort gi-sarwi "Rüstung" zu stellen ist. "Die Siedlung des Saring".

Herzlichst Dirk Schwerdtfeger

http://www.dirk-schwerdtfeger.de
http://www.sorgensen.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.