Anzeige

Schwedische Weihnachtskekse! Smaklig maltid!

Die Fertiegen Kekse
Zutaten:

* 1 Tasse Zucker
* 1 Tasse Butter
* 1 Ei
* 1/2 Teelöffel Vanillezucker
* 2 Tassen Mehl
* 1/2 Tasse Walnüsse (gehackt)
* farbiger Zucker (rot/ grün)

Vermengt die Butter mit dem Zucker. Dann kommen das Ei und der Vanillezucker hinzu und alles wird einmal kräftig durchgeschlagen. Nun gebt ihr die Nüsse und das Mehl dazu und rührt den Teig, bis er glatt wird.Bedeckt die Schüssel am besten mit einem Küchentuch und lasst den Teig circa 30 Minuten im Kühlschrank ziehen. Solange könnt ihr das Backblech mit Backpapier auslegen und den Ofen auf 220 Grad vorheizen.
Jetzt formt ihr plätzchen aus dem Teig. Gebt die plätzchen auf das Backblech und bestreut sie mit dem farbigen Zucker. Lasst die bunten Kekse etwa 15 Minuten bei 220 Grad im Ofen. Smaklig maltid! Das heißt Guten Appetit auf Schwedisch.
0
5 Kommentare
5.198
Carmen Rieb aus Lohra | 12.12.2009 | 09:42  
16.153
Silke Krause aus Dillingen | 12.12.2009 | 09:44  
23.165
Karola M. aus Peine | 12.12.2009 | 16:35  
50.328
Christl Fischer aus Friedberg | 13.12.2009 | 13:47  
6
Kirsten Peisker aus Burgdorf | 15.12.2009 | 13:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.