offline

Redaktion Anzeiger

205
myheimat ist: Burgdorf
205 Punkte | registriert seit 03.04.2008
Beiträge: 34 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 11 Gefolgt von: 11
Der Anzeiger ist die Heimatzeitung für Burgdorf, Lehrte, Sehnde und Uetze. Er liegt täglich (außer sonntags) der HAZ und der NP bei. Telefonisch erreichen Sie unsere Redaktion für Burgdorf und Uetze unter 05136/978100, unsere Redaktion für Lehrte und Sehnde unter 05132/506480.

Gastro-Spaß geht in die zweite Runde | sparen | Aktion

Redaktion Anzeiger
Redaktion Anzeiger | Lehrte | am 22.10.2009 | 316 mal gelesen

Eine kurze Erinnerung: Am Freitag ist der Gastro-Spaß-Kupon in unserer Zeitung. Mit ihm können Leser exklusiv in ausgewählten Restaurants zu zweit zum halben Preis essen. Reservieren ist inzwischen Pflicht, denn das gute Angebot hat sich herumgesprochen. Wir wünschen einen guten Appetit...

Gastro-Spaß: Zwei Portionen essen, eine bezahlen

Redaktion Anzeiger
Redaktion Anzeiger | Lehrte | am 14.10.2009 | 451 mal gelesen

Was hilft gegen kalte Füße und schlechte Laune im Herbst? Ein leckeres Gericht in einem tollen Restaurant – und mit dem Kupon aus Ihrem Anzeiger sparen Sie dabei sogar. Ab dem 16. Oktober finden Sie wieder sechs Wochen lang jeden Freitag den Gastro-Spaß-Kupon auf der Seite 2. Mit ihm zahlen Sie in sechs Restaurants für ausgewählte Gerichte zu zweit nur den halben Preis. Also: Freuen Sie sich auf die Freitagsausgabe und...

Sommer-Spaß: Schlemmen und sparen | Ausflug | Essen 2

Redaktion Anzeiger
Redaktion Anzeiger | Lehrte | am 07.08.2009 | 313 mal gelesen

Sommer, Sonne, Schlemmen: Ab heute sparen unsere Leser sechs Wochen lang in sechs ausgewählten Restaurants, die mit ihren schönen Terrassen und Biergärten, tolle Ausflugsziele im Sommer sind. Mit dem Sommer-Spaß-Kupons zahlen sie nur für eine Portion, bekommen aber zwei. Einfach den Kupon aus der Zeitung ausschneiden und bei der Bestellung komplett abgeben. Jeden Freitag gibt es einen neuen Kupon in der Zeitung. Er ist immer...

2 Bilder

Interview mit Donna Leon

Redaktion Anzeiger
Redaktion Anzeiger | Burgdorf | am 03.06.2008 | 1438 mal gelesen

Seit Anfang der neunziger Jahre geht das so: Jedes Jahr löst Guido Brunetti, jener kultivierte, freundliche, hartnäckige und bisweilen melancholische venezianische Commissario, einen Fall nach dem anderen. Er wird dabei kaum älter, lebt mit seiner Frau Paola und seinen zwei Kindern ein bewegtes und liebevolles Familienleben. Er isst und trinkt gern – und gerät bisweilen in tiefe Verzweiflung über Politik, Gesellschaft und die...