offline

Gero von Oettingen

157
myheimat ist: Burgdorf
157 Punkte | registriert seit 24.06.2008
Beiträge: 18 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 5
Folgt: 10 Gefolgt von: 11
6 Bilder

CDU – Skatturnier 2014

Gero von Oettingen
Gero von Oettingen | Burgdorf | am 02.03.2014 | 195 mal gelesen

Wilhelm Kunkel aus Lehrte setzte sich mit einer Gesamtpunktzahl von 6454 an die Spitze und errang den begehrten CDU Bürgermeisterpokal. Auf Platz zwei und drei folgten Hans-Joachim Götting aus Burgdorf und Wolfgang von dem Hagen aus Uetze. Die beste Dame des Turniers wurde wie im Vorjahr Jutta Mazurek aus Ilten. Die Platzierten des letzten Turniertages sind auf Platz 1 Arno Gohmert, Platz 2 Joachim Zimmermann und Platz 3...

4 Bilder

Junggesellen-Frauen „Kochen wie die Sterne“

Gero von Oettingen
Gero von Oettingen | Burgdorf | am 28.03.2013 | 200 mal gelesen

In diesem Jahr haben sich die Junggesellen-Frauen in der Küche des Schützenheimes ausgetobt und ihren Männern ein phantasievolles, viergängiges Abendmenü zelebriert. Acht, vorher auserwählte Küchenfeen, waren für die Zubereitung der Speisen für 46 Personen zuständig, während andere die Tische festlich deckten, dekorierten sowie auf- und abdeckten. Für ihre Leistungen bekamen die Damen einen dicken Applaus und haben...

1 Bild

CDU – Skatturnier

Gero von Oettingen
Gero von Oettingen | Burgdorf | am 23.02.2013 | 189 mal gelesen

Nun steht er fest: Der Gewinner des Bürgermeisterpokals der CDU Burgdorf im Jahr 2013 ist mit 6064 Punkten Herr Rüdiger von Starck aus Uetze vor den beiden Burgdorfern Herrn Hans-JürgenBlazek und Herrn Hartwig Wolter. Die beste Dame des Turniers ist Frau Jutta Mazurek aus Ilten auf Platz 7. Die Platzierungen des letzten Turniertages lauten wie folgt: 1. Herr Rüdiger von Starck, 2. Herr Rainer Kunze, 3. Herr Wolfgang...

1 Bild

Eine geglückte „Familienzusammenführung“ des Junggesellencorps!

Gero von Oettingen
Gero von Oettingen | Burgdorf | am 27.03.2012 | 404 mal gelesen

Derjenige, der am 24. März 2012 an der von Thorsten Volkmann initiierten Kochaktion des Burgdorfer Junggesellencorps teilnahm, hatte in allen Belangen hochwertiges für Auge, Gaumen und Magen vorgesetzt bekommen. Um innerhalb des Corps wieder Gemeinsames anzuregen, kam „Toddy“, dem selbsternannten „Sternekoch“, diese Idee. Aufgeteilt in drei Gruppen wie Kochen, Tischdecken, Auftragen und Abräumen, klappte alles...

1 Bild

Endergebnis des CDU Skatturniers 2012

Gero von Oettingen
Gero von Oettingen | Burgdorf | am 25.02.2012 | 317 mal gelesen

Nun steht er fest: Der Gewinner des Bürgermeisterpokals der CDU Burgdorf im Jahr 2012 ist mit 6273 Punkten Herr Wilhelm Kunkel aus Ahlten vor Herrn Wolfgang Porsch aus Isernhagen mit 5682 Punkten und Herrn Patrick Wachs aus Steinhude mit 5475 Punkten. Der beste Burgdorfer, Herr Otto Ulrich, folgt auf Platz 4. Die beste Dame des Turniers ist Frau Gundula Brügger. Die Platzierungen des letzten Turniertages lauten wie folgt:...

Energiewende gleich Meinungswende

Gero von Oettingen
Gero von Oettingen | Burgdorf | am 25.05.2011 | 300 mal gelesen

Nun gut, die WGS/BiBO beschränkt sich in dem Artikel der HAZ vom 23.5.2011 auf die privilegierten Anlagen. Aber Kern ihrer Aussagen war immer die ausschließliche Nichtgenehmigung jeglicher Art von Biogasanlagen! ( Vorhaben zur energetischen Nutzung von Biomasse nennt man es offiziell ). Wie soll man denn die neue Aussage der WGS/BiBO nun bewerten? Selbst ein Landwirt wie der WGS Ortsbürgermeister von Schillerslage ...

11 Bilder

Busfahrt der CDU Burgdorf

Gero von Oettingen
Gero von Oettingen | Burgdorf | am 01.05.2011 | 458 mal gelesen

Eine ausgesprochene kurzweilige Tagesfahrt unternahm der CDU Stadtverband Burgdorf. Die Ziele hätten kontrastreicher nicht sein können. Zunächst stattete die Reisegruppe dem Panzermuseum in Munster einen Besuch ab. Hier sind Hinweise auf die Panzerwaffen der Alt- und Neuzeit sowie viele Exponate zu besichtigen. Zum zünftigen Stintessen ging es an die Elbe nach Hoopte. Ein tolles Buffet sorgte hier für super gute Laune,...

1 Bild

Bürgermeisterpokal CDU 2011 2

Gero von Oettingen
Gero von Oettingen | Burgdorf | am 26.02.2011 | 376 mal gelesen

Nun steht er fest: Der Gewinner des Skatturniers um den Bürgermeisterpokal der CDU Burgdorf im Jahr 2011 ist mit 6169 Punkten Herr Heinz Stüve aus Sievershausen vor Herrn Hans-Joachim Bukschat mit 5752 Punkten und Herrn Günter Grobe mit 5383 Punkten, beide aus Burgdorf. Die beste Dame, Frau Christel Gehrmann, belegte mit 5229 Punkten Platz 5. Den Sonderpreis des CDU – Bürgermeisterkanditaten Mirco Zschoch erhielt für...

Rathaus stellt Arbeiten zur Biogasanlage ein 2

Gero von Oettingen
Gero von Oettingen | Burgdorf | am 24.02.2011 | 453 mal gelesen

Soll man jetzt lachen oder weinen? Fortschritte, in punkto erneuerbarer Energien, scheinen in Burgdorf nicht umsetzbar zu sein, jedenfalls nicht in der geplanten Betreiberart und Größe. Ist der einen Hälfte des Bauausschusses nicht bewusst, dass nun mehrere kleine, nicht genehmigungspflichtige Anlagen geplant und auch gebaut werden? Diese Anlagen stehen aber im Dorf auf den entsprechenden Höfen. Wie praktiziert man denn...

1, 2, 3 schuldenfrei - Vortrag des Herrn Staehler zum Neujahrsempfang der CDU Burgdorf 3

Gero von Oettingen
Gero von Oettingen | Burgdorf | am 30.01.2011 | 402 mal gelesen

(zum Artikel „Bürgerdividende statt Schulden“ im Anzeiger vom 28. Januar 2011) Das war am Mittwoch, dem 26. 01. 2011, eine großartige und informative Veranstaltung im VAZ - Burgdorf zur Minderung städtischer Ausgaben. Einige der vorgestellten Vorschläge waren: die Koordinierung verwaltungstechnischer Vorgänge, Einbeziehung der Mit- und Neubürger in die Vorhaben und Entscheidungen der Verwaltung, finanzielle...

1 Bild

Boßeln bei Frost und guter Laune

Gero von Oettingen
Gero von Oettingen | Burgdorf | am 30.11.2010 | 273 mal gelesen

Frostiges Wetter, Sonnenschein und dazu wärmende Getränke - das waren die Grundlagen eines gelungenen Boßelvormittags für ein Dutzend Teilnehmer, die am 27. November 2010 der Einladung der CDU Burgdorf gefolgt waren. Trotz Einladung an alle Ratsfraktionen war nur Ratsherr Erwin Brennecke von der FDP dabei. Entschuldigt hatten sich der Rest der FDP und die Unabhängige Wählergemein- schaft. Im Beisein des...

Macht sich Burgdorf durch die Handhabung von Bußgeldbescheiden als Einkaufsstadt „sympathisch“? 15

Gero von Oettingen
Gero von Oettingen | Burgdorf | am 09.11.2010 | 563 mal gelesen

Man macht sich für wahr keine Freunde, wenn, wohlgemerkt, probeweise angeordnete Verkehrsführungen schon nach zwei Tagen per Bußgeld durchgesetzt werden! Ist die Vorgehensweise der Stadtverwaltung eine willkommene Gelegenheit, die klamme Stadtkasse schnell aufzufüllen? Das muss man sich nach dem Zeitungsbericht in der HAZ wohl zurecht fragen. Die meiner Meinung nach verkorksten Einbahnstraßenreglungen und...

Wird die Offene Ganztagsschule (OGS) von Herrn Baxmann bewusst an die Wand gefahren? 15

Gero von Oettingen
Gero von Oettingen | Burgdorf | am 20.09.2010 | 859 mal gelesen

Dieser Eindruck entsteht z.Z., wenn man sich in die aktuelle Lage einklinkt. Wie in manch anderen Dingen auch, wird kurz vor der Umsetzung einer politischen Vorlage die erschreckende bisherige Untätigkeit der Stadt Burgdorf bekannt. Den Schulen liegen von Seiten der Stadt nur die Aufforderungen vor, bis Ende September verbindlich zu erklären, ob sie die Einführung einer OGS wünschen. Mit dieser Aufforderung müssten aber...

3 Bilder

Halberstädter Würstchen mit Kultur 1

Gero von Oettingen
Gero von Oettingen | Burgdorf | am 04.03.2010 | 541 mal gelesen

Zu einer Tagesfahrt nach Halberstadt hatte der CDU-Ortsverband Burgdorf am 26. Februar 2010 eingeladen, um dort zwei besonders interessante Sehenswürdigkeiten zu besichtigen, die dieser Ort zu bieten hat: Den Dom St. Stephanus mit Domschatz und die Würstchen- und Konservenfabrik. Nach entspannter Fahrt im bequemen Reisebus wurde die Gruppe von den „Führungskräften“ der Würstchenfabrik erwartet. In „hygienischer...

Verkehrsberuhigung der Innenstadt trotz knapper Kassenlage 12

Gero von Oettingen
Gero von Oettingen | Burgdorf | am 03.02.2010 | 424 mal gelesen

Der Verkehr in der Burgdorfer Innenstadt (alte B 188) kann nicht so bleiben wie bisher! In Anbetracht der knappen Haushaltslage wäre es ohne großen finanziellen Aufwand jetzt schon möglich, die Innenstadt verkehrstechnisch zu beruhigen. Meines Erachtens werden aus den kleinen Nebenstraßen bei der kleinen Einbahnstraßenreglung, wie es von der Verwaltung vorgeschlagen wird, um Spittaplatz und Volksbank herum bald...