Katrin Göring-Eckardt in Burgdorf

Wann? 04.09.2013 18:00 Uhr

Wo? Spittaplatz, Spittaplatz, 31303 Burgdorf DEAuf Google Maps anzeigen
Burgdorf: Spittaplatz |

Grüne Spitzenkandidatin im Gespräch mit Wolf v.Nordheim

Am Mittwoch, den 4. September, von 18 - 20 Uhr sprechen Katrin Göring-Eckardt, grüne Spitzenkandidatin im Bund, und Wolf v.Nordheim, grüner Bundestagskandidat für den Wahlkreis 43, über Zwei-Klassen-Medizin, Bürgerversicherung und Altersarmut auf dem Spitta-Platz in Burgdorf. "Ich lade alle Wählerinnen und Wähler herzlich ein, mit Katrin Göring-Eckardt und mir über dieses wichtige Thema ins Gespräch zu kommen. Ich freue mich auf einen schönen Abend", sagt Wolf v. Nordheim. Für musikalische Stimmung sorgt die Italo-Jazz-Rock-Powergroove-Brass Band Brazzo Brazzone aus Hannover.
Hintergrund:
In der gesetzlichen Krankenversicherung stehen Gesunde und Kranke, Junge und Alte sowie Gut- und Geringverdienende solidarisch füreinander ein. Kinder sind kostenlos mitversichert. Gleichzeitig herrscht eine Schieflage, die dazu führt, dass Privatversicherte Vorzugsbehandlungen erhalten. Diese Zwei-Klassen-Medizin in unserem Gesundheitswesen wollen die Grünen beenden. Ihre Alternative ist die grüne Bürgerversicherung: eine für alle statt jedeR für sich.
Mit der grünen Bürgerversicherung wollen sie die Versorgung bei Gesundheit und Pflege verbessern und die Zwei-Klassen-Medizin beenden. Die Grünen wollen zukünftig alle Einkommensarten gleich behandeln und zur Finanzierung heranziehen: neben Arbeitseinkommen auch Kapitaleinkommen, zum Beispiel durch Aktiengewinne, Zinsen und Mieteinnahmen. Menschen, die langjährig rentenversichert waren, sollen als RentnerInnen nicht auf die Grundsicherung im Alter angewiesen sein. Diesen Menschen muss im Alter der Gang zum Amt erspart bleiben. Die grüne Antwort ist die steuerfinanzierte Garantierente von mindestens 850 Euro.

Wir freuen uns auf einen interessanten und spannenden Abend Ihnen und euch!
Ablauf:
http://www.gruene-hannover.de/land/burgdorf/termin...

PS: Burgdorf ist mit dem Bus 640 von Altwarmbüchen und Kirchhorst aus erreichbar. Andere interessierte Isernhägener melden sich bitte wegen einer Mitnahmemöglichkeit unter Tel:05136-7847
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.