Anzeige

Jusos Burgdorf besuchen die Jugendwerkstatt

Von links: Gunda Obst (Leiterin Jugendwerkstatt), Sven Abend, Rebecca Stein, Sebastian Krätzig. Foto: Theresa Ernst
Die Juso-AG Burgdorf hat am Dienstag, den 08. November 2011, die Burgdorfer Jugendwerkstatt der Diakonie besucht. Den anwesenden Jusos Rebecca Stein, Theresa Ernst, Sven Abend und Sebastian Krätzig wurde durch die Leiterin Gunda Obst zunächst ein außerordentlich informativer Einstieg über die Arbeit der Jugendwerkstatt geboten. Durch einen mit vielen Beispielen aus der Praxis angereicherten Bericht wurde uns das vielfältige Angebot dieser Einrichtung dargestellt, das von Gartenarbeiten über Dekorationen und PC-Kenntnissen bis zu Fahrradreparaturen reicht. Uns wurde außerdem bewusst, dass durch die unterschiedlichen Fördertöpfe und die sich wandelnden gesetzlichen Rahmenbedingungen die wertvolle Arbeit mit beeinträchtigten oder schwer vermittelbaren Jugendlichen nicht einfacher wird. Das Ziel, auch diesen jungen Menschen den Zugang zum qualifizierten Arbeitsmarkt durch praktische Arbeitserfahrung und Ausbildungsangebote zu ermöglichen, wird hier in spannenden Räumlichkeiten verfolgt. Obwohl wir die Außenanlage aufgrund der Herbstdunkelheit nicht mehr sehen konnten, hat sich die Besichtigung der verschiedenen Arbeitsbereiche sehr gelohnt und sei jedem empfohlen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.