Anzeige

Demo in Burgdorf gegen Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke und Endlager Gorleben

Graffiti auf gemieteter Fläche
Burgdorf: Bahnhof | Die Grünen und die SPD hatten zur einer Demo gerufen. Und - wie erstaunlich für Burgdorf - es kam eine ganze Menge!
Nach einer Kundgebung am Bahnhof in Burgdorf bewegte sich der Demonstrationszug über die Bahnhofstraße Richtung Brandende um dann auf die Marktstraße über die Brücke wieder zum Bahnhof auf die Westseite zu ziehen.
Alle Gesellschaftsschichten und alle Altersgruppen waren dabei.
Nach einigen Abschlußworten löste sich die Demo ohne Zwischenfälle auf.
0
5 Kommentare
4.612
Siegfried Lemke aus Isernhagen | 02.11.2010 | 22:41  
112.086
Gaby Floer aus Garbsen | 02.11.2010 | 23:03  
241
Michael Rheinhardt aus Burgdorf | 03.11.2010 | 11:36  
2.577
Jürgen Hey aus Burgdorf | 03.11.2010 | 15:43  
3.911
matthias Waldgeist aus Edemissen | 03.11.2010 | 19:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.