Anzeige

Ist er noch zu retten?

Zufällig kam ich vor dem Burdorfer Schloss zu einer Baumkontrolle hinzu.
Überprüft wurde die Standfestigkeit und Wandstärke einer der alten Platanen direkt vor dem Eingang des Schlosses. Der Baumkontolleur konnte mir keine große Hoffnung machen. Die Restwandung recht nicht mehr aus. Er sagte aber, dass muss nicht unbedingt heißen, dass der Baum gefällt werden muss. Ein Herunterschneiden hilft auch manchmal, ist für den Baum aber nicht so gut.
Man hatte in der Höhlung schon einmal ein Feuer entfacht und das hat die
Wandungsstärke weiter reduziert. Heldentat.
0
8 Kommentare
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 06.09.2012 | 14:12  
24.880
Kurt Battermann aus Burgdorf | 06.09.2012 | 16:20  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 06.09.2012 | 16:27  
24.880
Kurt Battermann aus Burgdorf | 06.09.2012 | 18:28  
67.757
Martina (Tina) Reichelt aus Bad Kösen | 07.09.2012 | 18:24  
24.880
Kurt Battermann aus Burgdorf | 08.09.2012 | 12:15  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 08.09.2012 | 14:33  
67.757
Martina (Tina) Reichelt aus Bad Kösen | 08.09.2012 | 16:03  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.