Anzeige

Landesmeistertitel für Otzer Kaninchenzüchter

Karin Kotz (Vizemeisterin) und Nicoline Dreyer (Landesmeisterin)
Landesmeistertitel für Otzer Rassekaninchenzüchter
Sehr erfolgreich verlief die Landesverbandsschau der hannoverschen Rassekaninchenzüchter für den Rassekaninchenzuchtverein F404 Otze. Fast 4000 Kaninchen wurden in Nienburg ausgestellt und von den Preisrichtern bewertet. Der Otzer Verein war mit 40 Rassekaninchen von 8 Züchtern in Nienburg dabei. Nicoline Dreyer wurde mit ihren Rexzwergen castorfarbig mit 384 Punkten Landesmeisterin in ihrer Rasse. Karin Kotz konnte mit Havanna und 386 Punkten den Vizelandesmeistertitel erringen. Zudem wurde noch ein Tier zum Siegertier gekürt. Punktgleich mit dem Landesmeister kam Hans-Werner Rau mit seinen Kleinsilber schwarz und 384 Punkte auf einen guten 2. Platz. Ebenfalls einen 2. Platz konnte Irma Degener mit Blaugraue Wiener (383,5 Punkte) belegen. Weiterhin konnten Ronald Dralle mit Hermelin (383,5 Ptk), Willi Degener mit Helle Großsilber (382,5 Pkt), Rolf Kotz mit Satin elfenbeinfarbig (387 Pkt) und Jens Rau Zwergwidder wildgrau (382 Pkt) sehr gute Plätze in ihren Rassen belegen. Ansprechpartner im Verein ist Hans-Werner Rau Telefon 05136 85115. Die Monatsversammlungen finden immer am 1. Freitag im Monat im Gasthaus „Ohne Bahnhof“ in Otze statt. Gäste sind dort immer herzlich willkommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.