Anzeige

Hannovers Brunnen Teil 2.

Gefiel mir einfach.
Wir waren wieder unterwegs und wie vorgesehen haben wir unsere Brunnen- und Wassertour durch Hannover fortgesetzt.
Angefangen haben wir am Ballhofbrunnen, weiter zum Naturkundemuseum, zum Sähmann bei den Nanas. Dann weiter zum Neuen Rathaus, aber dort herrschte Wassermangel.
Also haben wir die Reste der Flusswasserkunst und der Pferdetränke an der Ihme noch mitgenommen und dann war unsere Zeit auch schon um.
Diesmal hatte ich 2 Kameras mit. Die extremen Weitwinkelaufnahmen sind mit der Canon 700 EOS entstanden, alle anderen (auch die Spielereien mit Zeit und Blende) mit der Sony 400. Hoffenlich gefallen ein paar Fotos.
Fortsetzung folgt, denn es gibt ja so viele Brunnen in Hannover.
3 3
1 4
1
2
3
4
3
4
2
2
1
1
1 1
2
1
2
1
1
3
4
4
3
1
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
54.297
Werner Szramka aus Lehrte | 22.09.2017 | 11:15  
21.357
Kurt Battermann aus Burgdorf | 22.09.2017 | 11:29  
7.770
R. S. aus Lehrte | 22.09.2017 | 11:32  
21.357
Kurt Battermann aus Burgdorf | 22.09.2017 | 12:36  
37.298
Gertraude König aus Lehrte | 22.09.2017 | 23:42  
21.357
Kurt Battermann aus Burgdorf | 23.09.2017 | 08:07  
20.069
Karin Dittrich aus Lehrte | 23.09.2017 | 18:22  
543
Sigrid Stoll aus Lehrte | 23.09.2017 | 18:38  
21.357
Kurt Battermann aus Burgdorf | 24.09.2017 | 08:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.