Anzeige

Gemütlicher Adventskaffee beim SV Ramlingen/Ehlershausen

Gut besuchter Adventskaffee beim RSE
Kaffeeduft durchzog den Raum im Clubhaus des RSE und die Tische waren eingedeckt und mit Adventsgestecken dekoriert. Kerzlichenlicht gab dem Raum eine warme Note. Der RSE hatte zum schon traditionellen Senioren-Adventskaffee eingeladen und sehr viele Mitglieder und Freunde sind der Einladung des Vereins gefolgt. Wo sonst Fußballspiele und -ergebnisse diskutiert werden, saßen die Gäste gemütlich an den liebevoll geschmückten Tischen und ließen sich gespendeten, selbstgebackenen Kuchen, Torten und den Kaffee munden. Wer wollte konnte zu lecker belegten Kanapees greifen, gespendet vom Gasthaus Bähre, um den Appetit auf herzhaftes zu stillen.
Vom Vorstand waren der zweite Vorsitzende Alfred Runge und der Spielausschußvorsitzende Rüdiger Solisch anwesend, sie begrüßten die Gäste und hießen sie willkommen. Auch Cheftrainer Kurt Becker ließ es sich nicht nehmen und richtete Begrüßungsworte an die Senioren. Er sprach kurz über die Situation in den Mannschaften und im Verein, was von den anwesenden Gästen aufmerksam verfolgt wurde.
Bald war der Raum vom Stimmengewirr der sich unterhaltenden Gäste gefüllt und nach einigen schönen und unterhaltsamen Stunden ging dieser Nachmittag viel zu schnell zu Ende.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Anzeiger | Erschienen am 22.12.2011
2 Kommentare
47.923
Reinhold Peisker aus Burgdorf | 09.12.2011 | 06:16  
474
Gerhard Grupp aus Burgdorf | 09.12.2011 | 09:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.