Anzeige

EILMELDUNG: Boogie Festival im großen Saal

Burgdorf: StadtHaus | Aufgrund der großen Kartennachfrage wird das Burgdorfer Boogie Woogie Festival 2017 in den großen Saal des StadtHauses Burgdorf, Sorgenser Straße 31, verlegt.

Am Samstag, 28.10.2017, gastieren ab 19:00 Uhr die Stars der Boogie- und Bluesszene Jo Bohnsack, Christian Rannenberg und K.C. Miller am Flügel und “am Gesang” sowie Bernd Kuchenbecker und Marcel van Cleef als Rhythmusgruppe.

Bereits ab 18:00 Uhr ist Einlass und, da für die Besucher 8er-Tische und Stehtische bereit stehen, kann der Wirt ein kleines Abendessen servieren.
Es gibt Bockwurst mit Kartoffelsalat, Schnitzel oder Currywurst mit Pommes.

Für die erwarteten Lindy-Hop-Tänzer wird eine Tanzfläche links von der Bühne eingeplant.

Zu Beginn des Gigs wird des verstorbenen Ragtime-Pianisten Gottfried Böttger gedacht.

VVK: nur 20 Euro. Musikhaus Burgdorf, Wallstraße 10, Info-Stand E-Center, Lehrte, Zuckerpassage,
und E-Mail: jazzfreunde-burgdorf@online.de.
Jugendliche unter 25 Jahren haben freien Eintritt ohne Anspruch auf einen Sitzplatz.
Tischreservierungen unter 05136/893800 oder per E-Mail.
0
1 Kommentar
12.720
Detlev Müller aus Burgdorf | 26.10.2017 | 13:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.