Anzeige

Der Musikzug Ramlingen-Ehlershausen auf Achse

geschrieben von Ingrid Kühn

"Wenn Engel reisen", -manchmal auch ohne Harfe!!

So trafen wir uns bereits um 06.00 Uhr zu unserer 43. Musikerfahrt, die uns in die Hansestadt Lübeck führte.
39 Reiselustige starteten in einen, in jeder Hinsicht schönen Tag, und setzten damit diese sich jährlich wiederholende Tradition fort.
Aktive, Ehemalige und Angehörige nahmen im Cafe Niederegger nach einem Kurzkurs im Marzipanmodellieren und der hauseigenen Museumsbesichtigung ein leckerers Frühstück ein.
Das nächste Ziel der Reise war die Tradidionsbrauerei Brauberger , in deren uriger Atmosphäre, mit Braukessel inmitten der Gasträume. Hier wurde über die seit dem Mittelalter überlieferte Kunst des Bierbrauens informiert. Anschließend wurde ein deftiges Mittagessen serviert.
Der Nachmittag begann mit frei verfügbarer Zeit für alle, die zum Flanieren, Besichtigen oder Shoppen genutzt wurde, ehe gemeinsam eine Hafenrundfahrt bei strahlendem Sonnenschein startete. Gegen 17.00 Uhr ging es dann wieder Richtung Heimat. Mit einem ausgiebigen Abendessen im Schwarmstädter Truck-Stopp endete unsere 43. Musikerfahrt um 20.30 Uhr am Feuerwehrhaus in Ramlingen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.