Anzeige

Ausstellung "Lieblingsorte in Burgdorf"

Burgdorf: KulturWerkStadt | Am Samstag, 6. Mai 2017, wurde die Ausstellung "Lieblingsorte in Burgdorf" in der KulturWerkStadt, Poststr.2, mit einer Vernissage eröffnet. Die Grußworte sprach Bürgermeister Alfred Baxmann, die musikalische Umrahmung bot der Ehlershausener Sänger, Gitarrist und Liedermacher Daniel Fernholz, der extra zu diesem Anlass ein Lied über Burgdorf komponiert hatte, und der auch mit seinem Lieblingsort in der Ausstellung vertreten ist.
"Lieblingsorte in Burgdorf" - das sind 33 Burgdorfer, die sich und ihren Lieblingsort in der Kernstadt oder den Ortsteilen mit einem Foto von Joachim Lührs und persönlichen Exponaten vorstellen. Die bekannteste von ihnen dürfte Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen sein, deren Lieblingsort die Pankratiuskirche ist.
Die Ausstellung ist geöffnet in der Zeit vom 6. Mai bis 18. Juni 2017, jeweils Samstags und Sonntags von 14:00 - 17:00 Uhr. Veranstalter sind der VVV, der Förderverein Stadtmuseum und die Stadt Burgdorf unter der Förderung der Marktspiegel-Verlag GmbH. Für den Aufbau der Ausstellung uind die Texte zeichnen Christel Hoffmann-Pilgrim, Anke Gehrke und Burkhard Wolters verantwortlich, die Fotos stammen von Joachim Lührs.
Für Schulklassen, Vereine und Gruppen sind Führungen vorgesehen. Ansprechpartner hierfür ist VVV-Vorsitzender Gerhard Bleich (Bleich Schreiben und Schenken, 05136 - 1862).
1
1 2
2
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
15.322
Hans-Werner Blume aus Garbsen | 07.05.2017 | 17:25  
21.641
Kurt Battermann aus Burgdorf | 07.05.2017 | 18:42  
12.720
Detlev Müller aus Burgdorf | 07.05.2017 | 19:56  
21.641
Kurt Battermann aus Burgdorf | 07.05.2017 | 20:53  
54.419
Werner Szramka aus Lehrte | 09.05.2017 | 09:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.