Anzeige

Akkordeonklänge unter südlicher Sonne

Gut gelaunt bei Akkordeonmusik 'Unter südlicher Sonne'. Übungswochenende des Akkordeonorchesters Hohner-Ring Burgdorf im August 2010.
Gut gelaunt geht das Akkordeonorchester Hohner-Ring Burgdorf die neuen Aufgaben für die nächste Konzertsaison an. Auf dem Übungswochenende wurde das neue Programm in seinen Grundzügen geplant.

"Unter südlicher Sonne" lautet das Motto für das nächste Jahreskonzert Märzmusik am 13. März 2011. Italienische Lieder und spanische Rhythmen sorgen für heiter beschwingte Stimmung. Bei diesen musikalischen Skizzen italienisch-spanischen Lebensgefühls kommt das Akkordeon in seiner Natürlichkeit zu Wort. Die elektronischen Instrumente treten diesmal etwas hinter den Rhythmen von Pasodoble und Bolero und den Melodien von Italo-Pop und La Montanara zurück.

Das Akkordeonorchester ist auch sonst in Bewegung. Nach einigen Weggängen gab es etliche Neuzugänge, so dass alle vier Stimmen ausgewogen besetzt sind. Das Übungswochenende wurde bestens genutzt, um die neuen Spieler in ihren Stimmen und im Gesamtorchester zu integrieren.

Die nächsten Auftritte des Hohner-Rings finden am 2.10.2010 auf dem Oktobermarkt in Burgdorf beim kleinen Akkordeon-Festival "Akkor-Day-On" statt, und dann beim Weihnachtskonzert in der St. Pankratius-Kirche am 5.12.2010 statt.
Weitere Infos bei Cordula Pütz unter Tel. 05136-85737.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.