Anzeige

Kopenhagen macht es vor: Parken teurer und Fahrradschnellwege

Burgdorf: Spittaplatz | Statt immer mehr Parkplätze zu installieren, wird in Dänemark viel mehr in Fahrradschnellwegen investiert. In Zukunft sollen 2 von 3 Verkehrsteilnehmer mit dem Rad kommen.

Die Burgdorfer Innenstadt ist stark belastet durch den Durchgangsverkehr. Die Umgehungsstraße hat wenig Entlastung gebracht.

Die Kosten für Autoverkehr nehmen immer mehr zu. Dabei gibt es die Möglichkeit gegenzusteuern.

5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentare
53.458
Werner Szramka aus Lehrte | 26.02.2015 | 11:32  
56.312
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 26.02.2015 | 17:13  
1.479
Christine Gross aus Burgdorf | 27.02.2015 | 06:39  
56.312
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 01.03.2015 | 17:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.