Anzeige

TC Grün-Gelb Burgdorf: Clubhaus als Mal-Atelier

Mal-Aktion im Clubhaus des TC Grün-Gelb. Die Hobbykünstlerinnen präsentieren ihre Werke
"Unser Clubhaus ist nicht nur geselliger Treffpunkt unserer Vereinsmitglieder, sondern eignet sich auch hervorragend als Mal-Atelier, resümierte Petra Rohles, 2. Vorsitzende des Tennis-Clubs Grün-Gelb Burgdorf.

Diese Erfahrung machten jedenfalls 12 Frauen, die sich an einem Samstagvormittag im Clubhaus trafen, um unter fachkundiger Anleitung von Gertrud Saidowski vorgefertigte Figuren zu bemalen.

Insbesondere die ausladenden Frauenfigur „Soso“, den „ Nanas“ der Künstlerin Niki de Saint Phalle nachempfunden, begeisterte die Teilnehmerinnen. Mit viel Fantasie und Lust an knalligen Farben entstanden kleine Kunstwerke, die in der Wohnung oder im Garten ihren Platz finden werden.

Die künftigen Künstlerinnen des Clubs waren mit viel Begeisterung dabei und planen bereits einen weiteren Mal-Tag. Dann sollen Weihnachtsengel bemalt werden.

Wer noch mitmachen möchte, wende sich bitte an Gertrud Saidowski, Tel.: 05136/83416, oder an Petra Rohles, Tel.: 05136/5247. Gäste sind willkommen.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Anzeiger | Erschienen am 11.11.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.