Anzeige

MBC Lehrte e.V. präsentiert die 12. Internationalen Großmodellflugtage und die Modellbau-Messe modellflug-XXL

Wann? 14.08.2010 bis 15.08.2010

Wo? Modellflugplatz "Bussard", Steinwedeler Straße, 31303 Burgdorf DEauf Karte anzeigen
Bild vom 11. Internationalen Großmodellflugtag (Foto: MBC Lehrte e.V.)
Burgdorf: Modellflugplatz "Bussard" | Der Modellbauclub (MBC) Lehrte e.V. präsentiert zum 12. Mal die internationalen Großmodellflugtage und die Modellbau-Messe Modellflug-XXL auf dem Modellflugplatz „Bussard“. Es wird wieder eine spektakuläre Show aus Großmodell-Vorführungen, Pyro-Show, Kunstflugdarbietungen bemannter Flugzeuge und umfangreiche Informationen zum Thema Flugzeugmodellbau im Zelt der Messe Modellflug-XXL geboten.

Rund 100 Modellpiloten aus dem In- und Ausland stellen am 14. und 15. August 2010 ca. 120 Großmodelle aus allen Epochen und Sparten der Fliegerei vor. Die Modelle werden in Einzel- bzw. Gruppendarbietungen vorgestellt. Die tschechische Gruppe modelshow.cz wird eine Showeinlage präsentieren, bei der bis zu 12 Oldtimer gleichzeitig in der Luft sein werden. Unter Anderem werden außergewöhnliche Flugzeuge wie z. B. eine Hall Springfield Bulldog Racer mit 4,20 Metern Spannweite und einem 700 ccm Sternmotor zu sehen sein. Außerdem zeigen verschiedene Pilotenteams mit ihren Maschinen Formations- und Synchronkunstflug.

Wer sich bereits im Vorfeld der Veranstaltung über die Piloten und Modelle informieren möchte, findet auf der Internetseite des MBC Lehrte e.V. (www.mbc-lehrte.de) unter dem Punkt „Flugtag 2010“ eine Liste aller angemeldeten Piloten mit Bildern und den technischen Daten ihrer Modelle.

Aufgelockert wird das Programm mit Kunst- und Demonstrationsflügen bemannter Flugzeuge.

Auf 1000 m² findet zum dritten Mal die Demonstrations- und Verkaufsausstellung Modellflug-XXL statt. Neben allgemeinen Informationen über den Modellbau gibt es hier die Gelegenheit, sich bei Herstellern und Händlern über den neuesten Stand der Technik zu informieren und auf der Ausstellungsfläche Großmodelle aus nächster Nähe anzusehen.

Wer selbst einmal eine Fernsteuerung in die Hand nehmen möchte, hat die Gelegenheit an einem der Flugsimulatoren virtuell ein Flugzeug zu steuern oder am Minipool im Zelt sein Können als Modell-Kapitän eines Schiffes unter Beweis zu stellen.

Für die Kinder werden auf dem Gelände verschiedene Spielmöglichkeiten angeboten. Für das leibliche Wohl mit Speisen und Getränken ist ebenfalls gesorgt.

Der Modellflugplatz „Bussard“ ist über die Steinwedeler Straße (K123) mit dem Fahrrad, Motorrad und dem Auto zu erreichen. Neben dem Veranstaltungsgelände sind ausreichend kostenlose Parkplätze vorhanden. Vom Bahnhof Aligse wird ein Shuttle-Bustransfer zum Flugplatz angeboten. Der Fahrpreis beträgt 1,00 € je Person und Fahrt.

Die 12. Internationalen Großmodellflugtage und die Messe Modellflug-XXL sind an beiden Tagen von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Für beide Veranstaltungen kostet der Eintritt für Erwachsene 8,00 €. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren zahlen keinen Eintritt.
0
3 Kommentare
26.468
Kurt Battermann aus Burgdorf | 07.08.2010 | 12:03  
320
Stephan Düerkop aus Lehrte | 09.08.2010 | 21:27  
26.468
Kurt Battermann aus Burgdorf | 09.08.2010 | 21:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.