Anzeige

Ich war dann mal wieder wech Teil 1.

Wenn ich mal wieder auskneife, mich in deutschen Landen herumtreibe, denke ich, dass es gut ist, auch anderen zu sagen dass es mir gefallen hat, was ich so gesehen und erlebt habe.
Die Reise stand unter dem Motto INDIAN SUMMER in MC POMM und wie ist das? Wenn Engel Reisen spielt das Wetter mit. Über An- und Abreise mit dem Bus keinen  Kommentar (Warschauer Allee (A 2) nur so viel: Gute Fahrer gleichen manches aus.
Hotel: 3 +.
Sauberkeit: recht gut.
Verpflegung: sehr gut.
Freundlichkeit: noch eins drauf.
Das waren ein paar trockenene Daten. Gehen wir auf den ersten Tag nach der Anfahrt.
Von unserem Hotel in Stavenhagen (Reuterstadt) fuhren wir in de Region Plau am See. Stadtbesichtigung zu Fuß, bei der ich mich vornehm zurückgehalten habe (schnauf). Dann nach Mirow, dort aufs Schiff , 2 ½ Stunden über 5 Seen und Kanäle.
wetterbedingt etwas frisch, aber für Knipser wirklich lohnenswert.
Abschluss: Lecker Futter in Buffetform im Hotel.

Morgen mehr. Bin müde, weil ich in Hotels nie gut schlafe.
1
2
1
3 1
1
1
2
2
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
60.270
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 23.10.2019 | 14:05  
40.202
Gertraude König aus Lehrte | 24.10.2019 | 18:18  
26.403
Kurt Battermann aus Burgdorf | 24.10.2019 | 18:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.