Anzeige

Gute Nacht

Adolfstr.
Am 28.10.2012 gönnte ein Teil der Donnerstagsrunde, verstärkt durch eine Kollegin von mir, sich einen Kurs in Sachen Nachtfotografie resp. Langzeitbelichtung. Alles in allem war das eine recht interessante Geschichte, die mit einer guten Packung Theorie begann, bevor es in die @rschkalte Nacht hinausging, um diese graue Theorie in die Praxis umzusetzen. Ort der Handlung war die Gegend um den Schwarzen Bären in Linden. Hier nun ein paar der Fotos, die ich geschossen (naja, eher g...e...s...c...h...o...s...s...e...n... ;-) ) habe. Zur Vorbeugung empfehle ich einen s-teifen Grog oder ersatzweise einen Glühwein - wenngleich ich persönlich einen Whisky bevorzugen würde. Rein gegen die Kälte, wohlgemerkt ... %-)
1 2
1
1 3
2
1
1
1
4 1
1 1
2 1
2 1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentare
39.610
Gertraude König aus Lehrte | 30.10.2012 | 00:29  
23.336
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 30.10.2012 | 00:36  
24.930
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 30.10.2012 | 08:30  
25.687
Kurt Battermann aus Burgdorf | 30.10.2012 | 09:50  
70.214
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 30.10.2012 | 10:19  
12.808
Detlev Müller aus Burgdorf | 30.10.2012 | 18:23  
18.038
Uta Kubik-Ritter aus Uetze | 30.10.2012 | 19:15  
9.012
Beate Shumate aus Garbsen | 30.10.2012 | 20:00  
25.687
Kurt Battermann aus Burgdorf | 30.10.2012 | 21:27  
23.450
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 31.10.2012 | 09:05  
12.808
Detlev Müller aus Burgdorf | 31.10.2012 | 14:45  
21.661
Karin Dittrich aus Lehrte | 31.10.2012 | 23:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.