Anzeige

Diesmal nicht „Wind Nord/Ost, Startbahn null-drei“, sondern Segelflugplatz Ehlershausen

Hänigsen (Bildmitte) und Obershagen (unten).
Burgdorf: Segelflugplatz | Fliegen mit dem Segelflieger (genauer gesagt: Ein Gastflug) ist für mich immer wieder eine großartige Angelegenheit. Vor dem Flug ist aber Ausdauer angesagt. Anmelden ist nicht möglich und wenn man auf dem Platz auftaucht kann es sein, dass die Wetterbedingungen nicht stimmen oder dass gerade ein Vereinsereignis stattfindet.

Am letzten Samstag hat es aber nach rund zwei Stunden Wartezeit geklappt, dass ich mit dem Segelflieger (ASK 13) in die Luft gehen konnte. Es ist ein Schulungsflugzeug mit zwei Sitzen, das schon seit etlichen Jahren zuverlässig seinen Dienst in Ehlershausen verrichtet.
Das Wetter war, abgesehen von mäßigem Wind, optimal und die Thermik (Blauthermik) großartig. Dabei ist es mir immer noch unklar, woran der Pilot die aufsteigende Luft ohne „Thermikgeier“ erkennt. Erstaunlich ist auch die Kraft, mit der der warme Luftstrom das Segelflugzeug plus zwei Personen mit rund 450 Kilogramm in die Höhe trägt. Die Sichtweiten waren enorm. Hänigsen und Obershagen waren deutlich zu sehen, im weiteren Umkreis Celle, Burgdorf, Hannover und das Steinhuder Meer sichtbar. In der Ferne zeichnete sich der Harz mit seiner höchsten Erhebung ab.

Summa summarum war es für mich wieder ein beeindruckendes Erlebnis meinen Lebensraum aus einer ganz anderen Perspektive zu sehen und das Treiben auf dem Flugplatz des Luftsportvereins Burgdorf zu erleben.
Video vom Start
2
2
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
2
1
1
1
1
2
1
2
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
7 Kommentare
2.631
Jürgen Hedrich aus Laatzen | 02.07.2018 | 11:30  
1.757
Rainer Lingemann aus Uetze | 02.07.2018 | 17:29  
24.081
Kurt Battermann aus Burgdorf | 02.07.2018 | 20:21  
1.757
Rainer Lingemann aus Uetze | 02.07.2018 | 20:50  
24.081
Kurt Battermann aus Burgdorf | 02.07.2018 | 21:08  
1.757
Rainer Lingemann aus Uetze | 03.07.2018 | 10:15  
24.081
Kurt Battermann aus Burgdorf | 03.07.2018 | 11:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.