Anzeige

Diätisches Hundefutter

sieht das nicht lecker aus?

Karotten in Stücke schneiden, mit heißem Wasser kurz abbrühen, Wasser abgießen, ein klein wenig Öl unterrühren, etwas Trockenfutter und obenauf ein Teelöffel körnigen Frischkäse.

Guten Appetit lieber Hund!
0
4 Kommentare
7.080
Mike Zehrfeld aus Langerringen | 15.07.2014 | 11:02  
55.688
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 15.07.2014 | 16:15  
10.973
Aurum deSeke aus Burgdorf | 15.07.2014 | 22:33  
10.973
Aurum deSeke aus Burgdorf | 15.07.2014 | 22:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.