Anzeige

Adventskonzert mit OPUS 112, das Sinfonische Blasorchester der Feuerwehr Hannover

Am 3. Advent, 16.12.2012 lädt Sie „Opus 112“ das Sinfonische Blasorchester der
Feuerwehr Hannover zum traditionellen Weihnachtskonzert in die Marktkirche
St. Georgii et Jacobi in Hannover ein. Unter der Leitung von Hugo Loosveld
konzertiert das Orchester bereits zum zehnten Mal in Folge für den guten Zweck.
Wie auch in den vergangenen Jahren wird der Erlös des Konzertes an die
„Aktion Weihnachtshilfe“ von der Hannoverschen Zeitung gespendet.
Den Besucher erwartet ein buntes Programm deutscher und internationaler
Weihnachtsmusik, wie z.b. „Last Christmas“, „White Christmas“, „Oh du fröhliche “ oder
“Pie Jesu”, aber auch Melodien aus Film und Klassik stehen auf der
Programmliste.
Als besonderes Highlight hat das Orchester in diesem Jahr die Sopranistin
Laura Beuschel mit dabei. Lassen Sie sich von Ihrer Stimme verzaubern.
Instrumentalsolistin am Altsaxophon ist Lena Schäfer.
Aufgelockert wird der Konzertabend mit Geschichten rund um das
Fest, die zum Schmunzeln und Nachdenken anregen sollen.
Vorgetragen werden die kleinen Anekdoten von Claus Lange,
dem Direktor der Berufsfeuerwehr Hannover.
Beginn der Veranstaltung ist 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Wie bereits erwähnt bittet das Orchester um Ihre Spende für „Weihnachtshilfe“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.