Anzeige

Burgdorfer Hundesportler starteten in Springe

Klaus Gönner / Apollo · Rosalie Walter / Dunja · Semenja Thiel / Taps · Ulli Hoehn / Annie · Manuela Fuchs / Tammy · Reinhard Kohnert / Atos
Am vergangenen Wochenende war Turnier-Saisonstart für die Obedience-Gruppe des Polizeihundsportvereins (PHSV) Burgdorf. 6 Teams zeigten in einem großen Teilnehmerfeld ihr Können:
Semenja Thiel erhielt von der Leistungsrichterin Susanne Tauber (Berlin) in der Beginnerklasse mit ihrem Mischlingsrüden Taps das Werturteil „Gut“ und belegte damit den 6. Platz.
In der Klasse 1 stellte Manuela Fuchs ihre Australian-Shepherd-Hündin Tammy vor und landete mit der Bewertung „Gut“ auf dem 13. Platz. Der 10. Platz
wurde von Rosalie Walter mit ihrer Groenendalhündin Dunja belegt mit einer Leistung im „Sehr Gut“. Reinhard Kohnert mit seinem Rüden Artos (6.Platz) und Ulli Hoehn mit Labradorhündin Annie (7.Platz) erhielten die Wertung „Vorzüglich“ und sind damit berechtigt in der nächst höheren Klasse 2 zu starten. Klaus Gönner mit Apollo erhielt leider keine Wertung.uh
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.